Gebäude

Im Bereich der Gebäudetechnik helfen Ihnen diverse Messlösungen, Probleme im Gebäude aufzudecken (Baufeuchte, Schimmel, Wärmebrücken) oder Optimierungspotential zu ermitteln (Energieberatung).

Energieberatung

testo-885-application-thermography-002499.jpg

In der Bau-Thermografie lassen sich Wärmebildkameras hervorragend einsetzen, um schnell und einfach Energie-Verluste bei der Beheizung oder Klimatisierung von Gebäuden sichtbar zu machen.

  • Analyse der Energieeffizienz: Prüfung der gesamten Gebäudehülle
  • Möglichkeiten der Energieeinsparung aufzeigen

Schimmelerkennung

Imag-testo635-Aplicacion-Moho-03.jpg

Feuchtigkeit an Decken und Wänden kann Folge eines Bauschadens sein. Sie ist jedoch in den meisten Fällen Zeichen eines falschen Lüftungsverhaltens.

  • Zuverlässige Schimmelerkennung
  • Analyse, wer bzw. was den Schimmel verursacht hat

 

Baufeuchte

testo-61testo-6-Estrich-engl-01.jpg

Eindringendes Wasser, fehlerhafte Ausführungen von Abwasserabflüssen, Rohrbrüche etc. können Gründe für Baufeuchte sein. Je nach Aus- bzw. Eintrittsstelle kann sich die Feuchtigkeit im Bau unterschiedlich ausbreiten und durch zu späte Erkennung kann ein enormer Schaden entstehen.

  • Baufeuchteschäden zerstörungsfrei lokalisieren

Leckageortung mit Wärmebildkameras

Heizungssystem prüfen und Leckagen finden mit Testo Wärmebildkameras

Heizungs-, Klima- und Lüftungsinstallationen können mit Testo-Wärmebildkameras einfach, schnell und sicher überprüft werden.

  • Thermische Anomalien entdecken
  • Heizrohre untersuchen, überwachen und deren Installationen überprüfen

Baumängel und Bauqualität

Qualitätsprüfung mit Testo Wärmebildkameras

Mit Testo-Wärmebildkameras lassen sich Leckagen, Feuchteschäden und andere Baumängel berührungslos detektieren und analysieren.

  • Bauqualität sicherstellen
  • Gegenmaßnahmen frühzeitig einleiten