Differenzdruckmessung am Filter

Die sichere Bestimmung des Differenzdrucks am Filter der raumlufttechnischen Anlage lässt genaue Rückschlüsse auf den Verschmutzungsgrad zu und hilft Ihnen die Funktion Ihrer raumlufttechnischen Anlage dauerhaft aufrecht zu erhalten. - Präzise Überprüfung von Filtern an Klima- und Lüftungsanlagen - Handliche Geräte mit großem Display und komfortabler Menüführung - Differenzdruckmessgeräte mit hoher Genauigkeit

3 Produkte oder Empfehlungen für Differenzdruckmessung am Filter
  • testo 512 - Druck- und Strömungsmessgerät 0...20 hPa

    Bestell-Nr. 0560 5127

    testo 512 Differenzdruck-Messgerät 0...20 hPa, inkl. Batterie
    • 8 umschaltbare Einheiten Druck: kPa, hPa, Pa, mm H2O, mmHg, psi, inch H2O, inch Hg

    • 2 umschaltbare Einheiten Strömung: m/s, fpm

    • Dichtekompensation integriert

    • Beleuchtetes Display, Min-/Max-Wertanzeige, Holdfunktion

    € 377,00
    € 452,40 mit USt.
  • testo 521-3 - Differenzdruckmessgerät (bis 2,5 hPa)

    Bestell-Nr. 0560 5213

    Das hochpräzise Differenzdruckmessgerät testo 521-3 ermittelt selbst kleinste Differenzdrücke (bis +2,5 hPa) problemlos. Seine hohe Genauigkeit und eine Auflösung von 0.1 Pa machen das Gerät ideal für Differenzdruckmessungen in Reinräumen oder für Kaminzugprüfungen.
     
    • Integrierter temperaturkompensierter Differenzdruck-Sensor mit Genauigkeit von bis zu ±0,5 Pa

    • Berechnung der Strömungsgeschwindigkeit und des Volumenstroms über Staurohr (optional)

    • Direkte Nullung der Anzeigewerte von Drucksonden

    • 2 Fühlereingänge für zusätzliche Druck- und Temperatur-Sonden

    € 769,00
    € 922,80 mit USt.
3 Produkte gefunden