Webinar-Aufzeichnung Gebäudethermografie

Gebäudethermografie: Wärmebildkameras in und an Gebäuden richtig einsetzen

testo-883-building-41.jpg

Folgende Inhalte werden in diesem Webinar thematisiert:

  1. Bestandteile einer thermischen Untersuchung in und am Gebäude
  2. Anforderungen an eine Wärmebildkamera für eine fachkundige Gebäudeberatung
  3. Funktionen der Wärmebildkamera testo 883 z.B. testo SiteRecognition, die intelligente Bildverwaltung oder testo ScaleAssist für eine automatische Kontrasteinstellung an vergleichbaren Wärmebildern
  4. Einfache und schnelle Dokumentation mit der Thermography App und PC Software IR Soft

Ideal für: Techniker, Planer, Architekten, Energieberater, Sachverständige, Facility Manager und Haustechniker

Mit energieeffizienten Gebäuden und effizienten Arbeitsabläufen sparen Hausbesitzer und Betreiber dauerhaft Energiekosten. Wärmebildkameras können gerade bei einer Bestandsaufnahme des energetischen Zustands oder einer bevorstehenden Sanierung die energetischen Schwachstellen und Baumängel einfach und schnell visualisieren.

  • Materialien & Bauteile werden zerstörungsfrei durch ein bildgebendes Verfahren geprüft
  • Energieverluste, Wärmebrücken, undichte Fenster und Leckagen werden berührungslos geortet
  • Schimmelgefahr wird frühzeitig erkannt

In diesem Webinar lernen Sie die Vorteile der thermografischen Untersuchung und den richtigen Einsatz von Thermografie am Gebäude kennen. Was sind die Grundvoraussetzungen für die thermografische Untersuchung? Wie wird die thermografische Untersuchung zum Erfolg? Welche Ansprüche sollten Sie hier an eine geeignete Kamera stellen?

Tragen Sie sich in das Formular ein, um zur Webinar-Aufzeichnung zu gelangen:

Help

fce73febc9d834e0d8b0b041797aa8d252e47a85
Bestätigen
Formular abgeschickt
Überblick über Meldungen zur Formularvalidierung
Aktion konnte nicht beendet werden
Bestätigung