testo 324 Comfort-Set - Druck- und Leckmengenmessgerät

Bestell-Nr.  0563 3240 72

  • Im Set enthalten: DVGW-geprüftes Druck- und Leckmengenmessgerät testo 324 inkl. integrierte Druckpumpe, Netzteil, Systemkoffer mit Einspeisevorrichtung, Anschlussblock und Anschlussschlauch, Adapter für den Messanschluss von Gasthermen, manuelle Prüfpumpe, konische Prüfstopfen (½", ¾"), Hochdruck-Stufenstopfen (¾“ und 1 ¼“, 3/8“ und ¾“, ½“ und 1“), Infrarot-Drucker und Ersatz-Thermopapier

  • Automatischer Druckaufbau bis 300 mbar mittels integrierter Druckpumpe; manuelle Prüfpumpe zur Erzeugung höherer Drücke, z.B. für die 1 bar Prüfung

  • Alle wichtigen Messungen in einem Gerät: Dichtheitsprüfung, Belastungsprüfung und Gebrauchsfähigkeitsprüfung

  • Schritt für Schritt-Führung durch richtlinienkonforme Messmenüs: Gasleitungsprüfungen spielend einfach erledigen
     

Direkt startklar für alle notwendigen und gesetzlich vorgeschriebenen Messungen an Gasleitungen: Sichern Sie sich das Comfort-Set mit dem Druck- und Leckmengenmessgerät testo 324 inklusive Systemkoffer sowie manueller Prüfpumpe, Infrarot-Drucker zum Ausdrucken der Messwerte und weiterem wichtigen Zubehör.

Lieferzeit in Tagen: 3-4 Werktage

Versandkosten Hinweis

Preis auf Anfrage

Produktbeschreibung

Im Laufe der Jahre können Gasleitungen undicht werden. Mit dem testo 324 Comfort-Set können Sie Ihre Arbeit sofort beginnen und alle relevanten und gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen an Gasleitungen durchführen.
 

testo 324 Comfort-Set – Druck- und Leckmengenmessgerät im Detail

testo 324 Druck- und Leckmengenmessgerät, DVGW-geprüft:
  • Alle wichtigen Messungen in einem Gerät:
  1. Dichtheit von Gasleitungen (nach ÖVGW G K63 und DVGW G 5952)
    1. Belastungs- und Dichtheitsprüfung (Prüfdruck 1 bar bzw. 150 mbar)
    2. Gebrauchsfähigkeitsprüfung (Prüfdruck 50 mbar oder 1,3-facher Betriebsdruck)
  2. Dichtheit von Flüssiggasleitungen
    1. Festigkeits- und Dichtheitsprüfung (Prüfdruck 1 bar bzw. 150 mbar)
    2. Wiederkehrende Prüfungen
  3. Dichtheit von Heizungsrohrleitungen (Fußbodenheizungen) nach ÖNORM EN 14336 - optional
  4. Gasdruckregler zum Erkennen von Fehlern am Druckminderer
  5. Trinkwasserleitungen nach ÖNORM B 2531 - optional
  6. Abwasserleitungen nach DIN EN 1610 - optional
  • Automatische Gebrauchsfähigkeitsprüfung mit Hilfe des Systemkoffers mit Einspeisevorrichtung
  • Spielend einfach die vorgeschriebenen Prüfungen erledigen dank hinterlegter Messmenüs. Die relevanten Prüfungen, wie z.B. die Dichtheitsprüfung an Gasleitungen, werden vom Druck- und Leckmengenmessgerät automatisch durchgeführt
  • Für einfachste Bedienung sorgt der Einschlauchanschluss, ein komfortables Arbeiten gewährleistet das hochauflösende Grafik-Farbdisplay
  • Messort- und Kundenverwaltung: Die Messdaten lassen sich schnell und einfach in vorher angelegten Kundenordnern mit Zuordnung zum Messort ablegen und dokumentieren
  • Höchste Präzision bieten die eingebauten Sensoren – ein Durchflusssensor, ein Absolutdrucksensor und zwei Differenzdrucksensoren sind im testo 324 eingebaut. Optional können bis zu zwei Temperaturfühler oder Hochdrucksonden bis 25 bar an das Messgerät angeschlossen werden
  • Die im testo 324 integrierte Druckpumpe ermöglicht einen automatischen Druckaufbau bis 300 mbar, beispielsweise für die Dichtheitsprüfung bei 150 mbar an Gasleitungen
  • 2 Jahre Garantie

Systemkoffer:
  • Der Systemkoffer ist ausgestattet mit Einspeisevorrichtung, Anschlussblock und Anschlussschlauch und verfügt über einen Geräte-, Pumpen- und Schlauchanschluss inklusive Überdruckventil und Absperrhahn
  • Der Systemkoffer hat spezielle Einlagen sowie Fächer für Messgerät und Zubehör – so ist ihre Ausrüstung immer griffbereit
Manuelle Prüfpumpe:
  •  Mit der manuellen Prüfpumpe haben Sie die Möglichkeit höhere Drücke zu erzeugen, beispielsweise für die 1 bar Prüfung
Hochdruck-Stufenstopfen und konische Prüfstopfen:
  •  Das Set beinhaltet eine große Auswahl an konischen Stufenstopfen und Hochdruck-Stufenstopfen (für Messungen ab 1bar). Damit können alle gängigen Prüfungen durchgeführt werden
Infrarot-Drucker IrDa:
  • Der Infrarot-Drucker sichert Ihre Messwerte schwarz auf weiß. Er ermöglicht direktes Ausdrucken der Messwerte inkl. Datum und Uhrzeit

 

Lieferumfang

  • DVGW-geprüftes Druck- und Leckmengenmessgerät testo 324 inklusive Akku und Kalibrierprotokoll (0632 3240)
  • Netzteil für testo 324, auch für Infrarot-Drucker 0554 0549 geeignet (0554 1096)
  • Systemkoffer inklusive Einspeisevorrichtung, Anschlussschlauch und Anschlussblock, Abmessungen (B x H x T): 476 x 191 x 363 mm (0516 3240)
  • Manuelle Prüfpumpe zum Erstellen des Prüfdrucks (0554 3157)
  • Adapter für den Messanschluss von Gasthermen
  • Hochdruck-Stufenstopfen mit ¾“ und 1 ¼“ (0554 0533)
  • Hochdruck-Stufenstopfen mit 3/8“ und ¾“ (0554 3163)
  • Hochdruck-Stufenstopfen mit ½“ und 1“ (0554 3164)
  • Konischer Prüfstopfen ½" zum Anschluss der Prüfgarnitur an die Gasleitung 19–32 mm (0554 3151)
  • Konischer Prüfstopfen ¾" zum Anschluss der Prüfgarnitur an die Gasleitung 24–44 mm (0554 3155)
  • Infrarot-Drucker IrDa mit kabelloser Infrarot-Schnittstelle, 1 Rolle Thermopapier und 4 Mignon-Batterien (0554 0549) 
  • Ersatz-Thermopapier für Infrarot-Drucker, dokumentenecht, 6 Rollen (0554 0568)