Temperaturüberwachung in der Zeller Apotheke

In der neuen Zeller Apotheke in Waidhofen an der Ybbs werden innovative Testo Messgeräte zur Temperaturüberwachung der Kühlschränke und des Pharmathek Kommissionierautomaten eingesetzt.

Hier ist das Messsystem testo Saveris 2 in Verwendung. Die Temperatur wird lückenlos aufgezeichnet und einmal pro Woche automatisch am PC dokumentiert. Die Messgeräte schicken die Messdaten per WLAN in die testo-CLOUD und erzeugen automatisch SMS-Alarme bei Grenzwertüberschreitungen. Somit können die Messwerte jederzeit und von überall über Smartphone, Tablet oder PC abgerufen werden.

Das Messgerät testo Saveris 2 ist das erste Testo Produkt, das in der nach neuestem Stand der Technik ausgestatteten Apotheke zur Messung der Temperatur eingesetzt wird. Das Messsystem testo Saveris 2 ist komplett in die vielfältigen Arbeitsprozesse der Zeller Apotheke integriert. „Wir freuen uns sehr diese Kaufentscheidung getroffen zu haben“, so die Inhaberin der Apotheke Mag. Susanne Wagner. „Die Empfehlung aus der Branche der Rauchfangkehrer und die Präsenz der Firma testo auf der Messe München Expopharm haben unsere Kaufentscheidung für das Testoprodukt zusätzlich gestärkt“, so Wagner weiter.

Apotheke

Die Testo Anwendungstechniker haben im Zuge der Firmenübersiedlung das testo Saveris 2 System schnell in das modernste Warenlager Österreichs, den Pharmathek-Kommissionierautomaten, integriert. Die Präzision und Verlässlichkeit der testo Messgeräte sind gerade im Pharmabereich wichtige Faktoren. Die persönliche Beratung in Verbindung mit der hohen Produktqualität zeichnen die Firma Testo aus. „Wir können aus eigener Erfahrung die komfortable Handhabung der Messgeräte bestätigen“, so Mag. Wagner. „Wir können uns aus den genannten Gründen und Vorteilen die uns Testo Messgeräte bieten, kein anderes Messgerät in unserer Zeller Apotheke vorstellen“, zeigt sich die Pharmazeutin begeistert. Ein großes Dankeschön an Testo!