testo Saveris T1 E - 1-Kanal Temperatur-Ethernetfühler mit Display

Bestell-Nr.  0572 1191

  • Großer Messdatenspeicher

  • Schnelle Messdatenerfassung (2 sec…24 h einstellbar)

  • Schnelle Datenübertragung über das vorhandene Netzwerk

  • Hohe Datensicherheit durch integrierten Akku

Der testo Saveris T1 E Ethernetfühler verfügt über eine Anschlussmöglichkeit für einen externen Temperaturfühler (NTC) und zeichnet sich durch seine schnelle Messdatenerfassung aus.

Produktbeschreibung

Der testo Saveris T1 E Ethernetfühler verfügt über eine Anschlussmöglichkeit für einen externen Temperaturfühler (NTC) und zeichnet sich durch seine schnelle Messdatenerfassung aus.

Zudem verfügt der T1 E Ethernetfühler über ein Display, indem aktuelle Messdaten, der Batteriestatus und Grenzwertverletzungen angezeigt werden. Der Ethernetfühler hat einen  Datenspeicher für 6000 Messwerte.

Zur Inbetriebnahme benötigt dieses Messgerät einen Fühler und ein Netzteil zur Stromversorgung (nicht im Lieferumfang).

 

Lieferumfang

testo Saveris T1 E Ethernetfühler mit 1 externem Fühleranschluss für NTC-Fühler und Display.

Temperatur - NTC

Messbereich

-50 bis +150 °C

Genauigkeit

±0,2 °C (-25 bis +70 °C)

±0,4 °C (restlicher Messbereich)

Auflösung

0,1 °C

Allgemeine technische Daten

Abmessungen

85 x 100 x 38 mm

Betriebstemperatur

+5 bis +45 °C

Gehäuse

Kunststoff

Schutzklasse

IP54

Leistungsaufnahme

PoE Klasse 0 (typisch ≤ 3 W)

Wandhalterung

inklusive

Anschluss

1 x NTC über Mini-DIN-Buchse

Anschluss extern

Service-Schnittstelle Mini-DIN für Abgleich extern zugänglich

Displaytyp

LCD

Displaygröße

zweizeilig

Displayfunktionen

7-Segment mit Symbolen

Stromversorgung

Netzteil 6,3 V DC; alternativ über Steck-/Schraubklemmen 24 V AC/DC, PoE

Speicher

6.000 Messwerte / Kanal

Akkutyp

Li-Ionen (Verschleißteil)

Lagertemperatur

-25 bis +60 °C

Gewicht

220 g