Temperaturüberwachung

Es gibt eine Vielzahl von Einrichtungen, in denen (tief)gefrorene Lebensmittel gelagert werden müssen. Diese reichen von einzelnen Gefrierräumen bei kleinen Lebensmittelherstellern (z. B. Metzgereien), Restaurants und Supermärkten über Gefrierräume in der Lebensmittelindustrie bis hin zu spezialisierten Kühlhäusern / Gefrierhallen mit Hochregallagern. In all diesen Einrichtungen muss die Temperatur kontinuierlich dokumentiert werden. Dabei dürfen in Europa ausschließlich Temperaturregistriergeräte eingesetzt werden, die nach EN 12830 zugelassen sind.

1 Produkte oder Empfehlungen für Temperaturüberwachung
  • testo 176 P1 - Datenlogger für Absolutdruck, Temperatur und Feuchte

    Bestell-Nr. 0572 1767

    Wenn die Umgebungsbedingungen, beispielsweise im Labor, hochgenau und sicher dokumentiert werden müssen, ist testo 176 P1 der richtige Datenlogger. Er verfügt über einen integrierten Absolutdrucksensor und Anschlussmöglichkeiten für zwei externe Temperatur-/Feuchtefühler (optional).
    • Kontinuierliche Messung und Dokumentation von Absolutdruck

    • Zusätzlich bis zu zwei Feuchte- und Temperaturwerte gleichzeitig erfassen mit optional anschließbaren Fühlern

    • Großer Messdatenspeicher für bis zu 2 Millionen Messwerte, Batteriestandzeit von bis zu 8 Jahren

    • Für die Datenauswertung am PC stehen drei Software-Varianten zur Auswahl, Basic-Software kostenfrei als Download erhältlich

    CHF 651.00
    mit MwSt.  CHF 701.15
1 Produkte gefunden