Restaurants und Gastronomie

Im Bereich der Speisenzubereitung und der Essensausgabe muss auf die richtige Erhitzung und Temperatur der Lebensmittel geachtet werden.

Temperatur-Stichproben

testo-104-application-temperature-000487.jpg

Die Temperatur von Lebensmitteln hat einen entscheidenden Einfluss auf die Bildung und Vermehrung von Keimen und damit auf Produktqualität und Verbrauchergesundheit.

  • Regelmäßige Temperaturkontrolle
  • Sicherstellung der Lebensmittelsicherheit

Temperaturüberwachung

Imag-testo176T1-Aplicacion-AlmacénFrigorífico-02.jpg

Es gibt eine Vielzahl von Einrichtungen, in denen (tief)gefrorene Lebensmittel gelagert werden müssen.

  • Mit Datenloggern die Temperatur kontinuierlich dokumentieren
  • Zulassung nach EN 12830 

Frittierölqualität

testo-270-application-analysis-005158.jpg

Das Frittieröl in Ihrer Fritteuse hat direkten Einfluss auf vielerlei Faktoren: Verbrauchtes Frittieröl beeinträchtigt den Geschmack und die Bekömmlichkeit frittierter Speisen.

  • Zeitpunkt zum Wechsel des Frittieröls durch genaue Messung erkennen
  • Frittierölqualität garantieren und zu häufigen Wechsel vermeiden

pH-Messung

testo-2O5-application-temperature-001522.jpg

Der pH-Wert von Lebensmitteln hat direkte Auswirkung auf das Wachstum von Mikroorganismen und damit auf Lebensmittelqualität und -sicherheit.

  • pH-Wert als Qualitätsmerkmal zur Beurteilung Ihrer Lebensmittel
  • Einfache Messung dieses wichtigen Qualitätsparameters
pocketguide-poster-lebensmittelsicherheit-temperaturgrenzwerte.jpg

Lebensmittelsicherheit

Temperaturgrenzwerte und HACCP-Richtlinien einhalten

 

Der Pocket Guide fasst häufig auftretende Fragen im Umgang mit Lebensmitteln zusammen. Gespickt mit vielen interessanten Informationen sowie Tipps und Tricks aus der Messpraxis ist er eine praktische Hilfe im Umgang mit Lebensmitteln. 

Das Poster fasst übersichtlich auf einer Seite die wichtigsten Temperaturgrenzwerte von Lebensmitteln im Wareneingang, in der Lagerung und in der Speisenausgabe zusammen.