Klima-Monitoring für Museen, Archive, Galerien und Bibliotheken

Jeder Mensch hat seine eigene Wohlfühltemperatur – ganz  so wie die meisten Objekte in Museen und Archiven. Doch  im Gegensatz zu uns können sich Gemälde, Skulpturen  oder antike Bücher nicht anpassen und sind stets auf das  richtige Umgebungsklima angewiesen.

Ob Ausstellung oder Aufbewahrung – Raumklima und Luftqualität sind für  private und öffentliche Museen, Sammlungen, Bibliotheken oder Archive die bedeutendsten Faktoren, wenn es darum  geht, den Erhalt ihrer wertvollen Exponate oder Archivarien  zu sichern.

Die Messdaten-Monitoringsysteme und Datenlogger von Testo unterstützen Sie dabei, ideale Klimabedingungen für Ihre Kunstgegenstände zu schaffen und sie somit vor Schimmel, Korrosion oder Verformung zu schützen.

Ihr Kontakt zu uns.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen weiter.

Neues Monitoringsystem testo 160

Überwachen von Temperatur, Feuchte, Lux, UV-Strahlung, CO2 -Konzentration und Luftdruck.

  • Kleine Bauform, unauffälliges Design
  • Optimale Anpassung an die Umgebund dank optionalem, individualisierbarem Deco-Cover
  • Datenspeicherung in der Cloud
  • Echtzeit-Alarm per E-Mail oder SMS
  • Einfache Installation, Integration und Bedienung

Testo’s Beitrag zur Erhaltung der maritimen Schätze Australiens.

Das National Maritime Museum in Sydney schützt seine Exponate gegen mögliche Schäden durch Licht und Feuchte mit Hilfe von Testo Messtechnik.

Gander & White setzt auf testo 160

Einer der weltweit führenden Transport- und Installationsanbieter für Kunsthändler, Privatsammler und Museen vertraut bei der Klimaüberwachung auf Testo.

Die Alternativen

Keine WLAN-Möglichkeit?

Mit dem testo Saveris Datenloggersystem können Exponate mittels Funk- und/oder Ethernetanbindung auch ohne WLAN überwacht werden.
 

testo Saveris Museum

  • Kombination aus Funk- und Ethernetfühlern
  • Zentrale Kontrolle von Temperatur, Feuchte und weiteren Messwerten.
  • Speichert über 18 Mill. Werte
  • Alarmvisualisierung Link auf Solutionpage Saveris (Monitoring Gesamtlösung)

Unauffälligkeit ist keine Priorität?

Mit dem vollautomatischen Funk-Datenlogger-System testo Saveris 2 wird die Überwachung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Museen einfacher und zugleich sicherer.
testo Saveris 2 Museum

  • Benutzerfreundlich: softwareloses System aus Funk-Datenlogger plus sicheres Cloud-System
  • Temperatur- und Feuchte-Daten von überall auslesbar über PC oder Mobile / Smartphone
  • Alarmmeldungen über SMS oder E-Mail-Nachricht

 

Echtzeit spielt keine Rolle?

Mit den Datenlogger testo 184 stehen in der Logistik Datenlogger zur Überwachung und Dokumentation von Erschütterung, Temperatur und relative Feuchte zur Verfügung.

testo 184 G1 Museum

Transportüberwachung von sensiblen Produkten:
Transportlogger testo 184 G1

  • Für sensible Fracht
  • Überwacht Erschütterung, Feuchte und Temperatur
  • Einfachste Bedienung und Konfiguration

Weitere Datenlogger: