Drei Testo Produkte ausgezeichnet mit German Design Award

Auch dieses Jahr erhält Testo wieder Preise für sein exzellentes Produktdesign

Titisee-Neustadt/Lenzkirch – 26.11.2019 Beim diesjährigen Verleih des German Design Award konnte Testo gleich dreimal punkten: Alle drei eingereichten Produkte, das Abgasmessgerät testo 300, das Universal-Klimamessgerät testo 400 und die testo Smart Probes für Heizung, Klima, Kälte und Lüftung erhielten in der Kategorie „Excellent Product Design“ die Auszeichnung German Design Award Winner 2020. Der Vorstandsvorsitzende Burkart Knospe sagte: „Wir freuen uns außerordentlich über diese Auszeichnung, da wir beständig daran arbeiten, attraktive Produkte herzustellen, die unsere Kunden einfach und intuitiv bedienen können.“

Der German Design Award
Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung, der 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als Stiftung gegründet wurde und heute die Wirtschaft international dabei unterstützt, konsequent Markenwert durch Design zu erzielen. Jährlich werden daher hochkarätige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. Der 2012 initiierte German Design Award zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen. „Gerade wegen der hohen Ansprüche, die der German Design Award anlegt, freut uns diese Auszeichnung besonders,“ so Burkart Knospe.

Exzellente Messgeräte – nicht nur im Design
Die Messgeräte wurden in den letzten Jahren entwickelt, um verschiedene Kundenbedürfnisse noch besser abdecken zu können. Sie vereinen formschönes, ergonomisches Design mit hochpräziser Messtechnik und smarter Technologie.

Das moderne Design des testo 300 vereint jahrzehntelange Messtechnik-Erfahrung und smarte Touch-Technologie mit klaren Konturen zu einem ergonomischen, innovativen Messgerät für Heizungsbauer. Hochpräzise Messdaten können so über das HD-Display mit intuitiver App-Bedienung direkt per Mail oder Bluetooth versandt werden.

Das testo 400 ist effizienter und gleichzeitig ästhetischer Partner für alle Klimaprofis. Es bietet hochpräzise Messtechnik, intuitive Mess-Assistenten, vielseitige Dokumentation und eine umfassende Auswahl an Sonden. Die smarte Touch-Technologie des Klimamessgerätes präsentiert sich in einem klaren, benutzerfreundlichen Design.

Mit den testo Smart Probes messen Klima-, Kälte- und Heizungshandwerker mobiler als je zuvor. Die kompakten Messgeräte im ergonomischen, funktionalen Design lassen sich per Bluetooth mit dem eigenen Smartphone bedienen. Die intuitiv zu bedienende App speichert Kennzahlen und bietet automatisch grafische Unterstützung bei der Bewertung der Messdaten.

Die Weichen auf Zukunft gestellt
Als Weltmarktführer im Messgerätebereich aus dem Schwarzwald steht Testo schon lange für Zuverlässigkeit und höchste Qualität mit soliden, langlebigen Produkten, herausragender Ingenieursexpertise und intuitivem Design. Um diesen hohen Ansprüchen auch weiter gerecht werden zu können, arbeitet Testo beständig an innovativen Lösungen und Produktweiterentwicklungen. Deshalb wird jedes Jahr etwa ein Zehntel des Umsatzes in Forschung und Entwicklung investiert.

Über Testo SE & Co KGaA
Testo mit Hauptsitz in Lenzkirch im Hochschwarzwald ist weltweit führend im Bereich portabler und stationärer Messlösungen. In 34 Tochtergesellschaften rund um den Globus forschen, entwickeln, produzieren und vermarkten rund 3.000 Mitarbeiter für das High-Tech-Unternehmen. Der Messtechnik-Experte überzeugt weltweit Kunden mit hochpräzisen Messgeräten und innovativen Lösungen für das Messdatenmanagement von morgen. Produkte von Testo helfen Zeit und Ressourcen zu sparen, die Umwelt und die Gesundheit von Menschen zu schützen und die Qualität von Waren und Dienstleistungen zu steigern. Ein durchschnittliches jährliches Wachstum von über 10 Prozent seit der Gründung 1957 und ein aktueller Umsatz von über 300 Millionen Euro zeigen eindrücklich, dass Hochschwarzwald und High-Tech-Systeme perfekt zusammenpassen. Zum Erfolgsrezept von Testo gehören auch die überdurchschnittlichen Investitionen in die Zukunft des Unternehmens. Etwa ein Zehntel des jährlichen Umsatzes weltweit investiert Testo in Forschung & Entwicklung.

German-Design-Award.png