Testo spendet 25.000 Euro für Betroffene der Hochwasserkatastrophe

Belegschaft des Testo-Konzerns deutschlandweit beteiligt sich an der Spendenaktion

Titisee, 10.08.2021 – Die Not in den betroffenen Hochwasserregionen in Deutschland ist vier Wochen nach der Flutkatastrophe weiterhin groß. Kurzerhand startete der Messtechnik-spezialist Testo aus Titisee eine Spendenaktion für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland. 13.956 Euro sammelten die Beschäftigten. Testo rundete die Summe auf und übergab insgesamt 25.000 Euro an das Bündnis “Aktion Deutschland Hilft“ für die Unterstützung der Betroffenen des Hochwassers.

Dem Spendenaufruf kamen zahlreiche Testo-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Titisee, Lenzkirch und Berlin nach und begrüßten das Engagement ihres Unternehmens. „Vielen Dank Testo für diese tolle Aktion“, schrieb etwa Beatrice Glienke aus der IT-Abteilung als Kommentar zu ihrer Spende. „Bitte unterstützen Sie diese gute Aktion“, appellierte Testo-Service-Techniker Rudolf Ketterer an seine Kolleginnen und Kollegen.

Begeistert von der Spendenaktion des Mutterkonzerns, schloss sich auch die Dienst-leistungstochter Testo Industrial Services mit Hauptsitz in Kirchzarten an. Auch die Spendenbereitschaft der TIS-Belegschaft war sehr hoch. Ein TIS-Team der Niederlassung Winsen entschied spontan, den Gewinn eines unternehmensinternen Wettbewerbs zu spenden, statt diesen für ein Teamevent zu verwenden. Zusätzliche 600 Euro flossen damit auf das Spendenkonto.

„Das Engagement der Testo- und TIS-Kolleginnen und -Kollegen ist grandios und wir freuen uns, gemeinsam einen Beitrag für die Flutopfer leisten zu können“, sagt Marlene Huhn, Leiterin des Teams Unternehmenskommunikation und -Kultur bei Testo in Titisee, welches die Spendenaktion gemeinsam mit dem Testo-Vorstand ins Leben gerufen hatte.

Die gesammelten Spenden gehen an das bekannte Bündnis “Aktion Deutschland Hilft“, ein Zusammenschluss aus über 20 deutschen Hilfsorganisationen, das den Betroffenen der Hochwasserkatastrophe Nothilfe leistet. Die Hilfsorganisationen unterstützen mit Nahrung, Notunterkünften und medizinischer Hilfe die Menschen vor Ort, die ihr Zuhause oder Hab und Gut in den Fluten verloren haben.

Testo Spendenaktion Flutkatastrophe