Neues Monitoringsystem für Museen, Archive, Galerien und Bibliotheken

Monitoringsystem testo 160

Jeder Mensch hat sein eigenes Wohlfühlklima – genau wie die meisten Objekte in Museen und Archiven. Doch im Gegensatz zu uns können sich Gemälde, Skulpturen oder antike Bücher nicht anpassen und sind stets auf die richtigen Umgebungsbedingungen angewiesen.

Das Monitoringsystem testo 160 unterstützt Sie dabei Kunstgegenstände vor Schimmel, Ausbleichen, Korrosion oder Verformung umfassend und gleichzeitig unauffällig zu schützen.

Ihr Kontakt zu uns.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen weiter.

Telefon:  07653 681-700
E-Mail:  vertrieb@testo.de

Kontakt

Ihre Herausforderung

Museum

Kunstwerke sind äußerst empfindlich gegenüber Schwankungen der Umgebungsbedingungen in den Räumen, in denen sie ausgestellt oder gelagert werden.

  • Raumklima, Lichteinstrahlung und Luftqualität überall dort überwachen, wo sie Einfluss auf den Zustand – und damit den Wert – von Exponaten haben
  • Angenehmes Klima für Besucher und Aufsichtspersonal in Ausstellungsräumen sicherstellen

Unsere Lösung

Monitoringsystem testo 160

Mit dem Monitoringsystem testo 160 überwachen Sie Temperatur, Feuchte, Beleuchtungsstärke, UV-Strahlung und CO2-Konzentration lückenlos, automatisiert und unauffällig.

  • Kleine Bauweise und individuell gestaltbare Gehäuseabdeckung 
  • Individuelle Alarmfunktionen (E-Mail & SMS)
  • Geringer Aufwand für Installation und Betrieb
  • Messwertübertragung in den Cloud-Speicher per WLAN

Fachartikel

Kompaktes Klima-Wissen

Exklusiver Fachbeitrag mit kompaktem Klima-Wissen von Diplom Restaurator M. A. Cord Brune.
 

  • 13 Einflussfaktoren auf Ihre Kunst- und Kultursammlungen
  • Konkrete Handlungsempfehlungen zum Schutz Ihrer Exponate

Das passende Modell für jede Anforderung.

Für Temperatur und Luftfeuchte

  • Datenlogger mit integriertem Temperatur- und Feuchtesensor

 

Für Temperatur, Luftfeuchte, Lux und UV

  • Datenlogger mit integriertem Temperatur- und Feuchtesensor
  • Anschlussmöglichkeit für 2 weitere Fühler

Für Temperatur, Luftfeuchte, Lux und UV

  • Datenlogger mit integriertem Temperatur- und Feuchtesensor
  • Interner Fühler für Lux und UV

Für Vitrinen

  • Datenlogger mit Anschlüssen für 2 Fühler
  • Temperatur- und Feuchtefühler, Lux-Sonde oder UV-Strahlungs- und Lux-Sonde

Für Luftqualität

  • Datenlogger mit integriertem Temperatur- und Feuchtesensor
  • Interner Sensor für CO2 und atmosphärischen Druck

Unauffällig, umfassend und überall: Die besonderen Features

Individuell gestaltbare Gehäuseabdeckungen

Deko-Cover für testo 160

Verschmelzen mit dem Hintergrund

  • Einfach auf Logger anzuclipsen
  • Deko-Cover kann lackiert, bemalt, beklebt werden
  • Logger treten in Hintergrund, volle Aufmerksamkeit auf Ihre Werke/Artefakte



Anschließbare externe Sensoren

testo 160 externer Sensor

Überwachung in Vitrinen

  • Ideal für Vitrinen, in denen keine Logger untergebracht werden können
  • Sensoren für °C, %rF, Lux, mW/m2
  • Auch für klimatisierte Vitrinen



Die Testo Cloud

Testo Cloud für testo 160

Alles jederzeit im Blick

  • Messwerte einfach per WLAN in den Online-Speicher übertragen
  • Daten jederzeit abrufbar
  • Via App oder normalem Browser



Alarmierungsfunktion bei Grenzwertüberschreitungen

testo 160 Alarmfunktion

Immer auf der Hut

  • Sofortige Alarmierung per SMS und/oder E-Mail
  • Gesonderter Alarm für Beleuchtungsstärke