Thermografie-Seminar Rechnerische Simulation von Wärmebrücken

Warum sollten Sie das Seminar besuchen? Sie wollen...

  • ... Thermogramme besser verstehen.
  • ... rechnerisch beweisen, was Sie im Thermogramm sehen.
  • ... sichere Aussagen treffen zur Frage, ob eine Wärmebrücke gedämmt/saniert werden soll.
  • ... Wärmebrücken wirtschaftlich bewerten.
  • ... den Wärmefluss konkret mit Zahlen beziffern und berechnen ob die Dämmung der analysierten Wärmebrücke sinnvoll ist.
  • … die unter definierten Randbedingungen auftretenden Temperaturen berechnen und so bewerten, ob die Wärmebrücke schimmelkritisch ist.
     

Bilden Sie sich weiter im Bereich Thermografie mit unserem Seminar und erlangen Sie mit der Testo Akademie zusätzliches Fachwissen.

Ihr Kontakt zu uns.

Haben Sie Fragen? Stöbern Sie durch unsere FAQs oder sprechen Sie uns direkt an.

testo-akademie-alina-gaeng.png

Alina Gäng
Telefon: 07653 681-8593


Jennifer Habermehl

Jennifer Habermehl
Telefon: 07653 681-8591


Ist es wirtschaftlich sinnvoll, eine festgestellte oder vermutete Wärmebrücke zu dämmen bzw. zu sanieren?
Viele thermografische Beobachtungen (darunter Wärmebrücken) lassen sich ohne genauere Kenntnisse über den Wärmefluss in den Bauteilen nicht zufriedenstellend erklären.
Im Seminar simulieren Sie am PC den Wärmefluss durch Wärmebrücken und sehen so die von diesen Bauteilen erstellten Thermogramme in einem völlig anderen Licht.

Details zum Thermografie-Seminar Rechnerische Simulation von Wärmebrücken

Wärmebrücke.jpg

Themenschwerpunkte

  •     Kennzahlen von Wärmebrücken:
         - Psi-Wert
         - fRsi-Wert
  •     Thermische Simulation mittels FEM-Modell
  •     Rechnerische Modellierung thermografisch untersuchter Wärmebrücken
  •     Jahres-Transmissionswärmeverlust und daraus resultierende Kosten
  •     Wirtschaftliches Einsparpotenzial durch Dämmung/Sanierung von Wärmebrücken
  •     Bestimmung von schimmelkritischen Oberflächentemperaturen

 

 

Voraussetzung

Die Schulung baut auf der „Operatorschulung für Bauthermografie“ auf. Jeder Teilnehmer benötigt einen PC (ab Windows 7). Die Simulationssoftware (BKI Wärmebrückenplaner) wird als Testversion gestellt.

Prüfung durch TÜV

Sachkundenachweis: Im Anschluss an den Tagesworkshop haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen schriftlich prüfen zu lassen und mit einem Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie abzuschließen.

Ihr Referent

Friedhelm Maßong

Friedhelm Maßong

Fachingenieur für Energieeffizienz, Fachkraft für Thermografie Stufe 3 (DIN 54162), Dachdeckermeister.

Seminarzeit
1. Tag 09:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag 08:30 Uhr - ca. 16:00 Uhr

Daten
Eingehende Anmeldungen werden zu einem
gemeinsamen Termin zusammengeführt.
Teilnehmer erhalten im Nachgang der
Anmeldung Informationen zum Termin und
Schulungsort durch die Testo Akademie.

 

Thermografie-Seminar Rechnerische Simulation von Wärmebrücken


 Nettopreis 750,00€


Bestell-Nr. 0522 1041


Prüfung zum Sachkundenachweis nach den Regularien der TÜV Rheinland Akademie

Nettopreis 210,00€


Bestell-Nr. 0522 1039