Webinar: Feuchte - die unterschätzte Messgröße

Alles Wissenswerte rund um Raumluftfeuchtigkeit. Theorie & Praxis.

Ideal für: Kälte-/Klimatechniker, Professionelle Dienstleister, Facility Management und Bauhandwerk

Einer der meist unterschätzen Messparameter im SHK-Handwerk und in der Gebäudetechnik ist die Feuchtigkeit. Wie sich Feuchte auf das Raumklima auswirkt und welche Rolle sie in der Normen-Landschaft in Deutschland und Europa aktuell spielt – auf diese Fragen wird im Webinar „Feuchtigkeit - die unterschätze Messgröße“ -  Part I  eingegangen.

Im Part II  stehen praktische Fragen im Umgang mit der Messtechnik im Vordergrund. Es werden verschiedene Messverfahren zur Raumluftfeuchtebestimmung vorgestellt, aber auch konkret gezeigt, wie man „richtig“ misst und Schimmelgefahr bewertet. Im Anschluss werden Testo Messlösungen für die allgemeine Feuchtemessung und das Erkennen von Schimmelgefahr vorgestellt.

Webinar - Feuchte, die unterschätzte Messgröße

Part I – Theorie

  •  Was ist Raumluftfeuchte? (Zusammenspiel Raumlufttemperatur / Absolutfeuchte / Relative Feuchte / Taupunkt)
  • Wie sind die Auswirkungen der Raumluftfeuchte? (Auf den Mensch - Behaglichkeit / Für Innenräume - Schimmelbildung)
  • Welche Normen und Verordnungen beschreiben das Thema Raumluftfeuchte? (Europäische Verordnungen / Deutsche Verordnungen)

Part II – Praxis 

  • Welche Messverfahren zur Raumluftfeuchtebestimmung gibt es?
  • Wie messe ich richtig und vermeide Messfehler?
  • Wie bewerte ich die Schimmelgefahr in Räumen?
  • Welche Messlösungen bietet Testo?

Webinar-Termin 1

Freitag, 28.02.

11:00 - 12:00 Uhr 

Part I - Theorie & Part II - Praxis 

Anmelden für beide Parts:

Anmelden Part I & II

Webinar-Termin 2

Freitag, 20.03.

10:30 - 11:00 Uhr  | Part I - Theorie

11:30 - 12:00 Uhr | Part II - Praxis

Anmelden für Part I oder II. Wenn Sie an beiden Parts interessiert sind, melden sie sich bitte gesondert für jeden Part an.

Webinar-Termin 3

Freitag, 8.05.

11:00 - 12:00 Uhr

Part I - Theorie & Part II - Praxis

Anmelden für beide Parts:

Ihr Referent

Andreas Gaus

Andreas Gaus

Manager Produkt & Applikation HVAC/R