testo 6631 - Temperatur-/Feuchte-Messumformer

Bestell-Nr.  0555 6631

  • Messumformer mit präzisem und langzeitstabilem Testo-Feuchtesensor (±2,5 %rF)

  • 2 Analogausgänge (Feuchte/Temperatur)

  • Integrierter Ventilator ermöglicht Anströmung des Sensors zur Erfassung eines gemittelten Klimas in der Gewächshauszelle

  • Schutz der Elektronik und Sensorik vor Feuchteeinflüssen (beispielweise bei Beregnung) 

Der Temperatur- und Feuchte-Messumformer testo 6631 eignet sich hervorragend für den Einsatz in Gewächshäusern und Laboren. Nutzen Sie den Messumformer für die zuverlässige Überwachung von kritischem Klima in der Bio-Forschung.

Produktbeschreibung

Der Temperatur- und Feuchte-Messumformer testo 6631 (Messampel) wurde speziell zur Überwachung des kritischen Klimas in der Bio-Forschung entwickelt, wie z. B. für den Einsatz in Gewächshäusern oder Laboren.

Die Vorteile des Temperatur- und Feuchte-Messumformers testo 6631

Der Temperatur- und Feuchte-Messumformer testo 6631 punktet in Sachen Langzeitstabilität und Zuverlässigkeit durch den präzisen Testo-Feuchtesensor. Ein integrierter Ventilator bietet die gezielte Anströmung des Sensors, was die Erfassung eines gemittelten Klimas innerhalb der Gewächshauszellen ermöglicht.

Profitieren Sie von einer Zeitersparnis bei Inbetriebnahme und Wartung durch folgende Faktoren:
  • Parametrier-, Abgleich-, und Analysesoftware (P2A)
  • Einfacher und schneller Lüftertausch dank Lüfter-Einschub und steckbarer Leitung
  • Austausch des Sensors sowie Abgleichmöglichkeit mittels Salztöpfchen durch einfach zugängliche Serviceöffnung

 

Lieferumfang

Feuchte-/Temperatur-Messumformer testo 6631 für Gewächshäuser und Labore (Messampel) mit wählbaren Signalausgängen, optional mit Display (je nach Konfiguration).

Produktbroschüren

Bedienungsanleitungen

Software