testo 6651 - Temperatur-/Feuchte-Messumformer für kritisches Klima

Bestell-Nr.  0555 6651

  • Hochgenaue und langzeitstabile Testo-Feuchtesensoren (±1,7 %rF) zum Messumformer bestellbar

  • Ethernet-, Relais- und Analogausgänge erlauben eine optimale Integration in individuelle Automationssysteme

  • Hochwertige digitale Sonden (bestellbar) und intelligentes Kalibrierkonzept

  • Selbstüberwachung und Frühwarnung garantieren eine hohe Anlagenverfügbarkeit

Der Temperatur- und Feuchte-Messumformer testo 6651 erfüllt in Kombination mit der Fühlerfamilie testo 660x hohe Ansprüche in der Klimatechnik. Sogar bei kritischem Klima überzeugt der Temperatur-/Feuchtetransmitter von Testo. Denn er ermöglicht hohe Messgenauigkeiten und die Messung höherer Temperaturen (bis +120 °C).

Produktbeschreibung

Der Temperatur-/Feuchtetransmitter testo 6651 erfüllt in Kombination mit der Fühlerfamilie testo 660x hohe Anforderungen. Nicht jedes Messproblem in der Klimatechnik kann mit „einfachen“ Temperatur-/Feuchte-Messumformern gelöst werden. Für besondere Herausforderungen empfehlen wir Ihnen der Messumformer testo 6651. In Kombination mit der Fühlerfamilie testo 660x wird er zur ersten Wahl bei der Messung in Räumen wie auch Kanälen.

Temperatur-/Feuchtetransmitter testo 6651: die vielfältigen Einsatzgebiete

Stationäre Messung vom Raumklima:
  • Überwachung von Behaglichkeitsklima
  • Museen
  • Lagerung hygroskopischer Stoffe
  • Lagerung elektronischer Bauelemente
Stationäre Messung vom Produktionsklima:
  • Trocknungsprozesse / Hochfeuchteprozesse
  • Lebensmittel: Käseaufbereitung, Reifung von Obst, Nudeltrocknung, Konditionierkammern für Wurstwaren
  • Bioforschung
  • Pilzzüchtung

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sie für die Inbetriebnahme des Messumformers einen anschließbaren Fühler benötigen.

 

Lieferumfang

Feuchte-/Temperatur-Messumformer testo 6651 für kritisches Klima mit wählbaren Signalausgängen, optional mit Display, optional mit Ethernet-Modul, optional mit Relais (je nach Konfiguration).