testo 810 - Infrarot-Thermometer

Bestell-Nr.  0560 0810

  • Oberflächentemperatur und Lufttemperatur gleichzeitig messen

  • Messung der Oberflächentemperatur berührungslos (Infrarot-Thermometer)

  • Anzeige der Temperaturdifferenz

  • Emissionsgrad einstellbar

Mit dem Infrarot-Thermometer testo 810 messen Sie gleichzeitig die Lufttemperatur und die Oberflächentemperatur eines Messobjekts – und zwar ohne Kontakt. Die Temperaturdifferenz zeigt Ihnen das Infrarot-Temperaturmessgerät automatisch an. Damit eignet es sich besonders für den Einsatz im Heizungs-, Klima- und Lüftungshandwerk.

Produktbeschreibung

Das testo 810 misst auf zwei Kanälen die Temperatur. Zum einen kann es als Infrarot-Thermometer berührungslos die Oberflächentemperatur eines Messobjekts erfassen. Und zum anderen kann es über seinen zusätzlich eingebauten NTC-Temperatursensor die Lufttemperatur messen. Die Temperaturdifferenz zeigt das Infrarot-Temperaturmessgerät direkt auf dem beleuchteten Display an.

 

Funktionen und Anwendungen des Infrarot-Thermometers testo 810

Das Infrarot-Temperaturmessgerät testo 810 lässt sich sehr gut in der Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik anwenden. Sie können mit ihm z.B. auf Knopfdruck die Oberflächentemperatur von Heizkörpern, Luftauslässen oder Fenstern messen und mit der Lufttemperatur vergleichen.

Die kompakte Größe des Geräts bietet den Vorteil, dass sich das Infrarot-Thermometer problemlos in Ihrer Tasche verstauen lässt und Sie es für die Messung sofort zu Hand haben. Bei der Oberflächen-Messung können Sie den gewünschten Messfleck mit dem integrierten 1-Punkt-Laser markieren, um eine zielgerichtete Messung durchzuführen. Mit seiner 6:1-Optik eignet sich das Infrarot-Temperaturmessgerät vor allem für Messungen auf kürzere und mittlere Distanzen.

Zudem lässt sich der Emissionsgrad des Infrarot-Thermometers individuell einstellen. So können Sie ihn an das jeweilige Material anpassen, aus dem die zu messende Fläche beschaffen ist und erzielen optimale Messergebnisse. Auch auf den eingebauten Lufttemperatur-Sensor ist Verlass: Bei ihm handelt es sich um einen NTC-Temperatursensor, der die Lufttemperatur mit hoher Genauigkeit misst.
Weitere praktische Features des Infrarot-Thermometers sind die Min-/Max-Anzeige und die Hold-Funktion (zum Festhalten der Messwerte). Eine Schutzkappe und eine Gürteltasche (im Lieferumfang enthalten) tragen zur Sicherung des Infrarot-Thermometers bei.

 

 

Lieferumfang

Infrarot-Thermometer testo 810 mit integriertem NTC-Temperatursensor inklusive Schutzkappe, Kalibrier-Protokoll, Gürteltasche und Batterien.

Temperatur - NTC

Messbereich

-10 bis +50 °C

Genauigkeit

±0,5 °C

Auflösung

0,1 °C

Messtakt

0,5 s

Temperatur - Infrarot

Messbereich

-30 bis +300 °C

Genauigkeit

±2,0 °C (-30 bis +100 °C)

±2 % v. Mw. restlicher Messbereich

Messtakt

0,5 s

Infrarotauflösung

0,1 °C

Allgemeine technische Daten

Abmessungen

119 x 46 x 25 mm (inkl. Schutzkappe)

Betriebstemperatur

-10 bis +50 °C

Schutzklasse

IP40

Garantie

2 Jahre

Batterietyp

2 Microzellen AAA

Standzeit

50 h (typisch ohne Display-Beleuchtung)

Gewicht

90 g (inkl. Batterie und Schutzkappe)

Zertifikate

ISO-Kalibrier-Zertifikat Temperatur

Bestellnummer: 0520 0002

114,80 €
136,61 € mit MwSt.
ISO-Kalibrier-Zertifikat Temperatur

Bestellnummer: 0520 0171

105,10 €
125,07 € mit MwSt.
ISO-Kalibrier-Zertifikat Temperatur

Bestellnummer: 0520 0401

91,10 €
108,41 € mit MwSt.