Fühler für Ihre geforderte Genauigkeit

Die Abweichung eines aus Messungen gewonnenen Wertes vom wahren Wert der Messgröße wird Messabweichung bzw. Genauigkeit genannt. Beispiel: Der Luftfühler 0613 1712 hat einen Messbereich von -50 ….+150 °C. Innerhalb dieses Bereichs bleiben die Messabweichungen innerhalb der festgelegten Grenze von: +- 0,2 °C (-25… +80 °C) und +- 0,4 °C im restlichen Bereich.
Genauigkeit Temperatur

Maßgefertigte Wunsch-Fühler

Liegen die Messabweichungen unserer Standard-Fühler außerhalb Ihres gewünschten Bereichs? Kein Problem, die Testo SE & Co. KGaAG fertigt Ihren maßgeschneiderten Fühler mit einer höheren Genauigkeit. Um höhere Genauigkeits-Anforderungen zu realisieren, führen wir an Ihrem maßgefertigten Wunsch-Fühler entweder einen Spezial-Abgleich am Sensor durch oder setzen einen präziseren Sensor ein.