1. Home
  2. Produkte
  3. Thermisches Anemometer für Luftgeschwindigkeit

Thermisches Anemometer

Die Luftgeschwindigkeit ist ein Wert, der in vielen Bereichen eine Bedeutung haben kann. Im Fokus stehen hier vor allem die Werte in einem Lüftungskanal, aber auch innerhalb von Räumen kann es sinnvoll sein, eine Messung der Luftgeschwindigkeit vorzunehmen. An dieser Stelle ist der Einsatz von einem Anemometer hilfreich.

Luftgeschwindigkeit messen – thermisches Anemometer im Einsatz

Das Anemometer wird auch als Windgeschwindigkeitsmessgerät bezeichnet. Sie können damit in den meisten Fällen jedoch nicht nur die Windgeschwindigkeit messen, sondern auch den Volumenstrom aufnehmen. So haben manche Anemometer ein Strömungsmessgerät integriert. Die Luftströmung sowie der Volumenstrom im Innenbereich von Räumen haben einen Einfluss auf die Qualität der Raumluft. Da es sich hier um Einflussfaktoren handelt, die meist auf den ersten Blick nicht erkennbar sind, ist eine regelmäßige Messung umso wichtiger.

Möchten Sie ein Thermisches-Anemometer kaufen, sind die folgenden Eigenschaften besonders hilfreich:

  • Zeitliche Mittelwertbildung

  • Kombination der Messung von Temperatur, Strömung und Volumenstrom

  • Holdfunktionen

Thermische Anemometer von Testo

Das könnte Sie auch interessieren

No results found.

Windgeschwindigkeit messen – der Einfluss der Luftströme auf die Raumqualität

Die Windgeschwindigkeit messen ist nicht nur außerhalb von Räumlichkeiten ein interessanter Faktor, um mehr über das Klima zu erfahren. Das Windgeschwindigkeitsmessgerät wird inzwischen auch immer häufiger in Innenbereichen eingesetzt. In diesem Zusammenhang wird von einem thermischen Anemometer gesprochen.

Sehr bekannt ist dabei das Flügelrad Anemometer. Dieses Gerät verfügt über einen Sondenkopf, über die den Luftgeschwindigkeit und die Messung vom Volumenstrom durchgeführt werden können. Bei einem Modell, das für die Messung von Hochtemperaturen geeignet ist, können Temperaturen von bis zu 140°C auftreten und das Anemometer nimmt weiterhin exakte Messungen vor.

Die Windmessung innerhalb von Räumen mit einem Anemometer wird beispielsweise dann durchgeführt, wenn Unsicherheiten über die Luftströme und die Lufttemperatur bestehen. Grund dafür können Baufehler oder auch undichte Fenster sein. Teilweise sind die Strömungen so gering, dass sich diese nicht immer gleich feststellen lassen. Durch den Einsatz eines so sensiblen Gerätes wie dem Anemometer ist es jedoch möglich, diese schnell zu erkennen.

Diese Vorteile bringt ein Thermisches-Anemometer mit:

  • Windmessung auch im Innenbereich

  • Messung von Volumenströmen möglich

  • Teilweise Messung der Lufttemperatur

  • Teilweise Auswertung und Bilddokumentation

Windgeschwindigkeitsmessgerät – verschiedene Varianten

Thermo Anemometer mit Smartphone-Verbindung

In der heutigen Zeit kann es ganz besonders hilfreich sein, ein Anemometer einzusetzen, das zusätzlich über eine Smartphone-Verbindung verfügt. Dies erleichtert die Auswertung und den Empfang der Werte deutlich. Bei Testo können Sie ein Thermo Anemometer mit Bedienung über das Smartphone bestellen.

Das Modell ist in der Lage, die Volumenströme und die Temperaturen sowie die Luftgeschwindigkeit zu messen. Die Messwerte selbst werden dann an eine App gesendet. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, die Werte direkt zu erhalten und auszuwerten und den Vergleich mit anderen Messungen durchzuführen.

Ein Strömungsmessgerät oder ein Windmesser mit Verbindung zum Smartphone sorgen auch dafür, dass gerade die Messung in den Lüftungskanälen einfacher durchgeführt werden kann. Die Apps, die für die Geräte zur Verfügung stehen, haben zudem einen sehr hohen Bedienkomfort und eine intuitive Oberfläche.

Windmessgerät bei Testo kaufen

Möchten Sie ein Windgeschwindigkeitsmessgerät kaufen, finden Sie bei Testo eine Auswahl verschiedener Varianten. Klassische Anemometer für die Messung von Luftströmen sind ebenso mit dabei, wie das reine Strömungsmessgerät oder Kombinationsgeräte, mit denen auch Temperaturmessungen vorgenommen werden können.