FAQ – Häufig gestellte Fragen

►  Wann wurde Testo gegründet?



► Wo hat Testo seinen Firmensitz?



 ► Wie ist Testo strukturiert?



► Wie ist die Besitzstruktur der Testo SE & Co. KGaA?



► Wie viele Mitarbeiter sind bei Testo beschäftigt?



► Wie verläuft die Umsatzentwicklung bei Testo?



► Auf welche Innovationen kann Testo zurückblicken?



► Wie lautet Ihre Postanschrift?



► Bieten Sie auch Seminare an?



► Wie hoch sind die Versandkosten bei Testo?



► Gibt es für Testo-Endkunden einen Mindestbestellwert?



► Mit welchem Frachtführer versendet Testo Pakete?



► Welche Zahlungsbedingungen bietet Testo für Endkunden?



► Was ist der Unterschied zwischen einem Kalibrierprotokoll und einem ISO oder DAkkS Kalibrierzertifikat?



► Welche Dienstleistungen und Services bietet Testo an?



► An wen wende ich mich, wenn ich Fragen zu Produkten habe?



► Wie lauten die Testo Serviceadresse und die Kontaktdaten?



► Wo und wie kann ich Testo Messgeräte/Messtechnik kaufen/beziehen?





 ► Wann wurde Testo gegründet?
Testo wurde 1957 gegründet und hat seine Ursprünge in einer Firma für Medizintechnik aus Viernheim (nahe Mannheim). Die Firma Atmos entwickelte und vertrieb medizintechnische Produkte und wählte Lenzkirch im Schwarzwald als Produktionsstandort aus.
Gründer Hans Bauer, ein Erfinder und Forscher entwickelt für den Bereich Medizintechnik das erste elektronische Fieberthermometer mit Analoganzeige.
Im Jahr 1958 wird die Thermometersparte der Firma Atmos in Testoterm umbenannt.

 




► Wo hat Testo seinen Firmensitz?
Deutschland:

  • Firmensitz in Titisee / Baden Württemberg
  • 7 Service Center in Deutschland: Lenzkirch, Berlin, Hamburg, Essen, Limburg an der Lahn, Nürnberg, Reutlingen.
  • Tochtergesellschaft T.i.s (Testo Industrial Services) in Kirchzarten bei Freiburg. T.i.s. ist spezialisiert auf Dienstleistungen rund um die Messtechnik, speziell auf das Kalibrieren von Messgeräten.

 



► Wie ist Testo strukturiert?
Testo ist mit 33 Tochtergesellschaften und über 80 Handelspartnern rund um den Globus vertreten.

 


 

 ► Wie ist die Besitzstruktur der Testo SE & Co. KGaA?
Die Testo SE & Co. KGaA ist ein mittelständisches Unternehmen in Privateigentum.

 


 

► Wie viele Mitarbeiter sind bei Testo beschäftigt?
Weltweit arbeiten rund 3.000 Mitarbeiter für Testo.

 


 

► Wie verläuft die Umsatzentwicklung bei Testo?
Testo kann seit seiner Gründung 1957 ein durchschnittliches jährliches Wachstum von über 10% aufweisen. Der aktuelle Umsatz liegt bei knapp 300 Millionen Euro.

 


 

► Auf welche Innovationen kann Testo zurückblicken?
Von 1970 bis 2000 wurde die Palette um neue Messgrößen erweitert:

1978 Die ersten digitalen Drehzahlmessgeräte erscheinen.

1981 Testoterm baut das erste Rauchgasanalysegerät, das testo 3100

1987 Die ersten Geräte für den Massenmarkt: Die Mini-Klasse

1989 Mit dem testo 33 erscheint ein kompaktes, nur 3kg schweres Rauchgasanalysegerät.

1990 Nach 10 Jahren Forschung erscheinen die ersten Feuchtemessgeräte mit testo eigenem Feuchtesensor.

1993 Markteinführung der testostor 170 Datenlogger, Vorgänger der heutigen Datenlogger. Ebenso werden die neuen Messgrößen Schall (testo 815) und Lux (testo 545) am Markt vorgestellt. Der Firmenname wechselt offiziell von Testoterm in Testo.

1997 Die Referenzklasse, hochgenaue Geräte mit Speicherfunktion, erscheinen

2000 Mit dem testo 260 kann Testo erstmals die Qualität von Frittieröl ohne chemische Verfahren bestimmen. Eine große Arbeitserleichterung für Köche.

2002 Mit testo 555 / 556 können erstmals Kälteanlagen elektronisch überprüft werden.

2004 testo 330 wird das neue Highlight am Markt für Rauchgasanalysegeräte. Das kompakte Gerät informiert auf Knopfdruck über den Servicezustand seiner Komponenten.

Im gleichen Jahr wird mit testo 265 das erste tragbare Frittierölmeßgerät vorgestellt.

2005 Die neue Compact- und Professional Line, bestehend aus 17 Geräten, wird zum Markterfolg. Die Geräte überzeugen durch ihr modernes Design und ihr gutes Preis-/Leistungsverhältniss.

2007 Ein Jahr mit einem Produktfeuerwerk anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums. Neben der brandneuen Wärmebildkamera testo 880, erscheint die Pocket-Line, die neuen Feuchte – Messumformer und die neuen Kältemessgeräte im Jubiläumsjahr.

2010 Neue Versionen der Kältemessgeräte, des Emissions-messgerätes testo 350 und der Wärmebildkameras sorgen für Mehrumsätze in unseren Märkten

2011 Markteinführung des Klimaanalyse-Messgerätes testo 480. Das Gerät bietet hochwertige, digitale Sonden und ein intelligentes Kalibierkonzept.

2012 Testo führt die neuen Wärmebildkameramodell testo 885 und testo 890 ein. Die Kameras bieten eine überragende Bildqualität mit einer Detektorgröße von bis zu 640 x 480 Pixel.

Ebenfalls wird das Druck- und Leckmengenmessgerät testo 324 vorgestellt.

Nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit stellt Testo das Feinstaubmessgerät testo 380 vor.

2014 Testo bringt das cloudbasierte Monitoringsystem testo Saveris 2 auf den Markt. Hiermit lassen sich Messdaten flexibel, jederzeit und von jedem Ort der Welt per Smartphone, PC oder Tablet abzurufen.

2015 Die per Smartphone und App gesteuerten Messgeräte Testo Smart Probes kommen auf den Markt.

2016 Testo entwickelt fünf innovative Produktfamilien für alle wichtigen Messungen an elektrischen Geräten und Anlagen.

2018 Testo bringt das neue smarte Abgasmessgerät testo 300 mit Smart-Touch-Technologie auf den Markt.

 


 

► Wie lautet Ihre Postanschrift?
Unsere Postanschrift lautet:

Testo SE & Co. KGaA

Testo-Straße 1

79853 Lenzkirch

 


 

► Bieten Sie auch Seminare an?
Ja, die Testo Akademie bietet für eine Vielzahl professioneller Seminare rund um das Thema Messtechnik an.

 


 

 ► Wie hoch sind die Versandkosten bei Testo?
Die Versandkosten sind bei Testo nach Paket-Gewichtsklassen gestaffelt:

Testo SE & Co. KGaA Vertrieb Inland Versandkosten
Paket-Gewichtsklasse Kosten in €
0 bis 3 kg 6,90
3 bis 5 kg 9,50
5 bis 8 kg 11,50
8 bis 15 kg 14,50
15 bis 40 kg 19,50

 


 

► Gibt es für Testo-Endkunden einen Mindestbestellwert?
Nein, für Testo-Endkunden gibt es keinen Mindestbestell- bzw. Auftragswert.

 


 

 ► Mit welchem Frachtführer versendet Testo Pakete?
Testo liefert mit dem Paketversender GLS (General Logistics Systems) aus.

 


 

► Welche Zahlungsbedingungen bietet Testo für Endkunden?
Alle Preise sind Nettopreise, zzgl. Versandkosten und der jeweils gültigen MwSt. Zahlungen sind innerhalb 30 Tagen ab Rechnungsdatum ohne jeden Abzug frei unserer Zahlstelle zu leisten. Dienstleistungen (Reparatur- und Wartungsarbeiten sowie Kalibrierungen) sind sofort zahlbar ohne Abzug.

 


 

► Was ist der Unterschied zwischen einem Kalibrierprotokoll und einem ISO oder DAkkS Kalibrierzertifikat?

Kalibrierprotokoll

Ein Kalibrierprotokoll ist ein Dokument, das die Systemgenauigkeit des Produktes ab Werk aufführt. Kalibrierprotokolle unterliegen keinerlei Regulierung und es existiert keine normative Grundlage für deren Erstellung. Sie enthalten i. d. R. weniger Angaben als ein Kalibrierzertifikat. Entsprechende Protokolle werden meist mit Neugeräten ausgegeben und sind vielmehr eine Art Warenausgangsschein. Oft ist bereits die Bezeichnung mit „certificate of conformity“ irreführend, da keine Konformität geprüft wird. Damit erfüllen Kalibrierprotokolle nicht die formalen Anforderungen an ein ISO- oder DAkkS - Zertifikat.
Auch Ergebnisse einer Kalibrierung und alle dafür notwendigen Informationen werden nicht in einem Kalibrierprotokoll, sondern in einem Kalibrierzertifikat dokumentiert

Grundsätzlich unterscheidet man dabei zwischen akkreditierten Zertifikaten (DAkkS) und ISO-Zertifikaten (Werkszertifikat).

ISO-Zertifikate (Werkszertifikate)

Bereits seit 1987 werden die Qualitätssicherungssysteme von Industrieunternehmen und inzwischen auch die von Dienstleistungsbetrieben, Banken, Versicherungen, Einzelhändlern, Krankenhäusern etc. nach DIN ISO 9000ff. zertifiziert. Zudem gibt es weitere branchenspezifische Gesetze, Normen und Richtlinien in der Pharmazie (CFR, GMP), im Lebensmittelbereich (HACCP), in der Medizintechnik (ISO 13485) und im Automobilbereich (VDA, QS9000). Für all diese Richtlinien und Normen ist die Einführung und Pflege eines Prüfmittelmanagements sowie die Kalibrierung von Messmittel erforderlich. In vielen Fällen werden nur ISO-Kalibrierungen benötigt, welche die Anforderungen der verschiedenen Normen erfüllen und auf nationale Normale rückführbar sind.

ISO-Zertifikate unterliegen grundsätzlich keinerlei externer Qualitätskontrolle außer der kritischen Prüfung durch den Kunden selbst. Die namensgebende ISO 9001:2015 macht keinerlei Vorgaben zu den notwendigen Inhalten der Kalibrierzertifikate. Auch die deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) hat nur Mindestinhalte für ISO-Zertifikate im Rahmen einer Checkliste festgelegt. Diese sind allerdings nicht normativ fixiert.

Die ISO-Zertifikate (Werkszertifikate) von Testo Industrial Services erfüllen folgende Anforderungen:

  • ISO 9001:2015
  • VDA 6.1
  • ISO 10012-2003
  • QS9000
  • GMP
  • CFR
  • HACCP
  • ISO 13485

DAkkS-Zertifikate

Die DAkkS GmbH (Deutsche Akkreditierungsstelle) bescheinigt Kalibrier- und Prüflaboren die Kompetenz, akkreditierte Kalibrierungen nach DIN EN ISO 17025:2018 durchzuführen. Die in diesen Laboren erzielten Kalibrierergebnisse entsprechen – nach denen der Staatsinstitute (in Deutschland die PTB) – dem höchsten industriellen Kalibrierstandard in Deutschland.
DAkkS-Zertifikate haben die höchste Zuverlässigkeit, sind vor Gericht verbindlich sowie durch internationale Abkommen und der weltweit gültigen Akkreditierungsgrundlage DIN EN ISO/IEC 17025:2018 auch international anerkannt und gültig. Für alle Anwender von Messgeräten, die ein besonders hohes Maß an Sicherheit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit benötigen, sind DAkkS-Zertifikate die optimale Lösung. Sie sind ideal für:

  • Werksnormale
  • Pharmazie/Medizintechnik
  • Automobilindustrie (IATF)
  • Sachverständige

 


 

► Welche Dienstleistungen und Services bietet Testo an?

24-Stunden- Ersatzteil- Service

Testo hilft Ihnen schnell und unkompliziert!
Unser 24-Stunden- Ersatzteil- Service versorgt Sie innerhalb eines Tages mit Ersatzteilen oder Messzellen. Bis spätestens 14.00 Uhr müssen Sie angerufen, gefaxt oder ein e-Mail geschickt haben, damit wir die Ersatzteile oder Messzellen am selben Tag absenden können. Dafür zahlen Sie keinen Zuschlag. Die Bestellung können Sie an Testo Lenzkirch oder Ihr nächstgelegenes Testo- Kundencenter richten.

Garantierter 24-Stunden-Reparaturservice

Abhol- und Bring-Service für Testo Rauchgasanalyse-Messgeräte mit garantiertem 24-Stunden-Reparaturservice (Standardservice) oder wenn es noch dringender ist mit dem Blitz-Reparaturservice.

Leihgerät-Service

Wenn Sie ein defektes Messgerät haben und Ihnen weder 24- Stunden- Reparaturservice noch der Blitz- Reparaturservice ausreicht, stellen wir Ihnen auf Wunsch ein Leihgerät zur Verfügung.

Mehr Infos zum Customer Service

Kalibrierdienstleistungen

Die Testo Industrial Services GmbH ist Ihr kompetenter Partner für die Kalibrierung Ihrer Messmittel im Labor oder vor Ort. Neben ISO-/Werkskalibrierungen werden Ihnen ebenso akkreditierte Kalibrierungen nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 angeboten. Testo Industrial Services führt herstellerunabhängige Kalibrierungen für über 30 Gerätegruppen und über 100 Messgrößen durch. Hierbei können Sie auf über 300 akkreditierte Kalibrierverfahren vertrauen. Die Kalibrierung kann sowohl bei Neugeräten als auch zur Rekalibrierung Ihrer vorhandenen Messgeräte durchgeführt werden. Neben Ihren Messmitteln kalibrieren wir auch Ihre gesamten Anlagen. Innerhalb Ihres Gesamtsystems ist eine Kalibrierung unter realen Einsatzbedingungen möglich, hierbei haben wir das Zusammenspiel einzelner Sensoren jederzeit im Blick und für Sie entfallen teure Ausfallzeiten einzelner Komponenten.

Mehr Infos zu Testo Industrial Services GmbH

 


 

► An wen wende ich mich, wenn ich Fragen zu Produkten habe?

Für eine Produktberatung wenden Sie sich bitte an die

Zentrale Kundenbetreuung der Testo SE & Co. KGaA unter:

Telefon: 07653-681-700

Fax: 07653-681-701

eMail: vertrieb@testo.de

 


 

► Wie lauten die Testo Serviceadresse und die Kontaktdaten?

Testo SE & Co. KGaA

Servicecenter Lenzkirch

Kolumban-Kayser-Straße 17

79853 Lenzkirch

Telefon Kaufmännische Hotline: 07653-681-600

Telefon Klima-Hotline: 07653-681-610

Telefon Rauchgas-Hotline: 07653-681-620

Telefon Software-Hotline: 07653-681-630

 


 

► Wo und wie kann ich Testo Messgeräte/Messtechnik kaufen/beziehen?

Testo Produkte können Sie direkt ab Werk beziehen:

Testo SE & Co. KGaA

Testo-Straße 1

79853 Lenzkirch

Fax: 07653-681-701

Telefon: 07653-681-700

Mail: vertrieb@testo.de

oder bei Testo Handelspartnern in ihrer Nähe

Zur Händlersuche

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr Kontakt zu uns.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen weiter.

Sie erreichen uns:
Mo-Do 8.00 - 17.00 Uhr
Fr 8.00 - 16.00 Uhr
 

Produktverkauf & Anwendungsberatung

Vertrieb Deutschland:   
 

 

Reparatur-Service & Software-Support

testo Saveris-Support:
Klima-Messgeräte:
Abgas-Messgeräte:
 
Ersatzteilbestellung,

 

Kostenvoranschlag: