testo 6621 - Temperatur- und Feuchte-Messumformer

Bestell-Nr.  0555 6621

  • Messumformer mit 2 Analogausgängen (Temperatur/Feuchte)

  • Hochgenauer und langzeitstabiler Testo-Feuchtesensor

  • Abgleich ohne Demontage des Messumformers möglich

  • P2A-Software für Parametrierung, Abgleich und Analyse

Mess- und Regeltechnik hilft Ihnen, Ihre Energiekosten zu senken. Z.B. lässt sich der Temperatur- und Feuchtetransmitter testo 6621 sehr gut in der Gebäude-Automation einsetzen, wo er die steigenden Ansprüche an die Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit von Klima-Messungen erfüllt. Die präzise Messung unterstützt Sie dabei, Ihre Energie-Aufwände kosteneffizient zu halten.

Produktbeschreibung

Der Temperatur- und Feuchtetransmitter testo 6621 bietet Ihnen eine präzise Messung der Temperatur- und Feuchtewerte im Raum oder im Kanal. Als Messumformer wandelt er die gemessene Größe in ein elektrisches Einheitssignal um und lässt sich daher in der Gebäude-Automation anwenden.

Diese Vorteile bietet der Temperatur- und Feuchte-Messumformer testo 6621

  • 2 Analogausgänge (Temperatur/Feuchte), wahlweise 1 Analogausgang Feuchte und Temperatur passiv
  • Patentierte Feuchtesensorik: Der Testo-Feuchtesensor ist hochgenau und langzeitstabil
  • Abgleich ohne Demontage des Temperatur- und Feuchte-Transmitters
  • P2A-Software für Parametrierung, Abgleich und Analyse spart Zeit und Kosten bei der Inbetriebnahme
  • Optimales Kalibrierkonzept durch Abgleich der gesamten Signalkette (1-Punkt-, 2-Punkt- und Analogabgleich)
  • 2-zeiliges LCD-Display optional
  • Produktvarianten: Der Temperatur- und Feuchte-Messumformer ist in verschiedenen Bauformen erhältlich – für die Messung im Raum oder im Kanal

 

Lieferumfang

Temperatur- und Feuchte-Messumformer testo 6621 als Wand- oder Kanalvariante, mit wählbaren Signalausgängen, 2-zeiligem Display (optional), externer Schnittstelle für Abgleich und Inbetriebnahme sowie 2 Analogausgängen.

Produktbroschüren

Bedienungsanleitungen

Software