Digital misst besser: Das kann eine Monteurhilfe von Testo

Für die umfassende Bewertung und korrekte Einregulierung einer Kälte- oder Klimaanlage sind neben Fachwissen vor allem präzise Messwerte entscheidend. Und genau da haben sich digitale Kälte-Messtechnik von Testo seit Jahren bewährt:

  • Weitaus präzisere Messergebnisse mit gleichbleibender Genauigkeit als mit analogen Monteurhilfen
  • Laufende Aktualisierung der Kältemittel
  • Automatische Berechnung entscheidender Anlagenparameter
  • Komfortable Bedienung von Monteurhilfe und testo Smart Probes mit App und Bluetooth

Wenn Sie mit einer Monteurhilfe von Testo messen:

  • haben Sie alle Kälte- und Klimaanalagen im Griff.
  • verbessern Sie Effizienz und Ökobilanz Ihrer Anlagen.
  • steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden.
  • vermeiden Sie unnötige Serviceeinsätze.
  • arbeiten Sie effizient und zukunftsorientiert mit digitaler Messtechnik.

Inbetriebnahme einer Kälteanlage

Digitale Monteurhilfen und Fühler von Testo

Digitale Monteurhilfe für Einsteiger

2-way manifold

Die kompakte 2 Wege Monteurhilfe für Service und Wartung. 

  • 60 Kältemittel hinterlegt
  • Berechnet Verflüssigungs- und Verdampfungstemperatur in Echtzeit
  • Temperaturkompensierte Dichteprüfung
     

Digitale Monteurhilfe für Allrounder

Digitale Monteurhilfe

Die optimale Monteurhilfe Kältetechnik für Rundum-Service. Kompatibel mit testo Kälte App.

  • Fernüberwachung und Dokumentation mit Smartphone/Tablet
  • 60 Kältemittel hinterlegt, Updates via App
  • Evakuierung über präzise Vakuumsonde
     

Digitale Monteurhilfe für Profis

Monteurhilfe

Die digitale Monteurhilfe für alle Kälte-Herausforderungen.

  • Anschlüsse von Stromzange, Öldrucksonde und bis zu drei Temperaturfühlern
  • Integrierte Vakuummessung
  • Lückenlose Messwert-Aufzeichnung bis zu 999 Stunden

Testo Kältewissen

Kälteanlagen verstehen
Hauptkomponenten der Kältetechnik
Richtig messen an Kälteanlagen

Für welche Anwendung interessieren Sie sich?

Die digitale Monteurhilfe in der Anwendung

Neben der automatischen Berechnung von Verdampfungs-/Verflüssigungstemperatur sowie von Überhitzung/Unterkühlung, unterstützt Sie eine digitale Monteurhilfe von Testo bei diesen Anwendungen:

  • Kontrolle der Verdampfer-Überhitzung
  • Kontrolle der Saugdampf-Überhitzung
  • Überprüfung der Wirkung interner Flüssigkeit-/Saugdampf-Wärmeübertrager (IWT)
  • Check der treibenden Temperaturdifferenz

Ihr Kontakt zu uns.

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen weiter.

Das kann digitale Kältemesstechnik besser

Digitale Monteurhilfen und das testo Smart Probes AC & Kälte-Prüfset sind der analogen Messtechnik in vielerlei Hinsicht überlegen.

Präzisere Ergebnisse

Mindestens doppelt so genau: Die 2 Wege Monteurhilfe testo 550 und die 4 Wege Monteurhilfe testo 570 haben eine Genauigkeit von ±0,5 % v. Ew. (± 0,3 bar) bei einem Messbereich von 60 bar.

Eindeutige Werte: Auf die angezeigten Messwerte und die langzeitstabile Messtechnik können Sie sich immer verlassen.


Digitale Monteurhilfe testo 557

Automatische Kältemittel-Updates

Einfach einschalten und messen: Bis zu 60 gängige Kältemittel sind bereits ab Werk in einer digitalen

Monteurhilfe hinterlegt. Neue Kältemittel? Kein Problem: Kältemittel-Updates führen Sie mit App und Software schnell durch.

Intuitive Messmenüs

Automatische Berechnung:  Verdampfungs- und Verflüssigungstemperatur sowie Überhitzung und Unterkühlung. Keine fehleranfälligen manuellen Berechnungen mehr.

Optimierte Bedienung: Anwenderorientierte Messmenüs führen effizient und komfortabel durch die Messung.


Die ideale Monteurhilfe für die Kältetechnik finden

Egal ob 2 Wege Monteurhilfe, eine Monteurhilfe Kältetechnik mit umfangreicheren Features oder aber die testo Smart Probes mit Smartphone-Bedienung: Welches Gerät das richtige für Sie ist, hängt immer von Ihren Anforderungen ab. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

testo Smart Probes AC & Kälte-Prüfset

 testo Smart Probes AC & Kälte-Prüfset

Perfekt zum Prüfen

  • 2 Hochdruck-Messgeräte (testo 549i) und 2 Zangenthermometer (testo 115i) im testo Smart Probes HKL Softcase
  • Alles zur Hand, da das große Softcase neben den bereits mitgelieferten Testo-Messgeräten vorgefertigte Steckplätze für weitere Testo Smart Probes enthält
  • Bedienung mit der testo Smart Probes App und Ihrem Smartphone/Tablet
  • Geringer Kältemittelverlust durch schlauchlose Anwendung
  • Mehr als 80 Kältemittel hinterlegt
  • Messbereiche: -40 … +150 °C; -1 … 60 bar

Weitere Messgeräte für den Kälteprofi.

Weitere Messgeräte für den Kälteprofi.

Für die präzise Druckmessung

Mit einem Druckmessgerät ist sichergestellt, dass Wasser- und Gasleitungen sowie Gasheizungen korrekt funktionieren. Ein Absolutdruckmessgerät wiederum eignet sich vor allem für die Strömungsmessung in Kanälen, in Laboratorien und Produktionsprozessen, da es hier die Dichte kompensiert.

Für die zuverlässige Vakuummessung

Wollen Sie Kälteanlagen gemäß den Herstellerspezifikationen hinsichtlich des Absolutdrucks evakuieren? Dann sollten Sie sich unser Vakuummessgerät testo 552 ansehen. Hochpräzise, mit flexiblen Alarmgrenzwerten und App-Anbindung lässt es keine Wünsche offen.

Für die sichere Lecksuche

Ein Lecksuchgerät ist zum einen unverzichtbar, um austretendes Kältemittel aufzuspüren und zum anderen, um Leckagen an Gasleitungen zu entdecken. Alarme und biegsame Fühler sorgen dabei für die Extraportion Sicherheit und Komfort.