testo Saveris 2-H1 - Funk-Datenlogger mit Display und integriertem Temperatur- und Feuchtefühler

Bestell-Nr.  0572 2034

  • Automatisierte Temperatur- und Feuchteüberwachung mit integriertem Fühler

  • Funk-Datenlogger-System mit einfacher Installation und Bedienung

  • Messdaten jederzeit abrufen und auswerten über Smartphone, Tablet oder PC

  • Alarmierung bei Grenzwertüberschreitung per E-Mail oder (optional) SMS

Überwachen Sie mit dem Funk-Datenlogger testo Saveris 2-H1 Ihre Temperaturen und Feuchte in Lager-, Kühl- und Arbeitsräumen. Die mit dem integrierten Fühler gemessenen Temperatur- und Feuchtewerte werden auch über lange Zeiträume zuverlässig aufgezeichnet und direkt über Ihr WLAN an die Testo-Cloud (Online-Datenspeicher) gesendet. Mit Ihrem internetfähigen Smartphone, Tablet oder PC können Sie diese Messwerte jederzeit und überall abrufen.

Lieferzeit: auf Anfrage

Versandkosten Hinweis

CHF 299.00
CHF 322.00 mit MwSt.

Produktbeschreibung

Das Funk-Datenlogger-System testo Saveris 2 ist die einfache, flexible und sichere Lösung zur Messung und Überwachung der Temperatur- und Feuchtewerte in Ihren Lager-, Kühl- und Arbeitsräumen. Die Installation des Systems ist kinderleicht und kann entweder über einen Browser oder mit der testo Saveris 2 App vorgenommen werden.

 

Feuchte- und Temperaturüberwachung mit testo Saveris 2


Das System zur Feuchte- und Temperaturüberwachung besteht aus mindestens einem Funk-Datenlogger und einem Cloud-Zugang (Online-Datenspeicher). Als Teil dieses Datenlogger-Systems speichert und funkt der Temperatur- und Feuchte-Datenlogger testo Saveris 2-H1 mit integriertem Temperatur- und Feuchtefühler alle gemessenen Werte direkt über Ihr WLAN in die Testo-Cloud. Mittels der Alarm-Funktion können Sie sich bei Grenzwert-Überschreitungen sofort per E-Mail oder (optional) SMS warnen lassen.

 

Die Testo-Cloud Pakete: Basic (kostenlos) und Advanced


Die Testo-Cloud ist das zentrale Bedienelement zum Einrichten Ihres testo Saveris 2-Systems. Hier können Sie Ihre Funk-Datenlogger konfigurieren, Grenzwertalarme einstellen und Ihre Messdaten auswerten. Auf alle Messwerte und Analyse-Funktionen können Sie jederzeit und überall mit einem internetfähigen Smartphone, Tablet oder PC zugreifen. Um Zugriff auf die Testo-Cloud zu haben, müssen Sie sich zunächst auf www.saveris.net registrieren.
 
Je nach gewünschtem Funktionsumfang haben Sie bei der Nutzung der Testo-Cloud die Wahl zwischen der kostenlosen Basic- und der umfangreicheren Advanced-Funktionalität:
 
  Basic (kostenlos) Advanced
Messtakt 15 min. ... 24 h 1 min. ... 24 h
Kommunikationstakt 15 min. ... 24 h 1 min. ... 24 h
Datenspeicherung max. 3 Monate max. 2 Jahre
Berichte manuell (.pdf/.csv) manuell (.pdf/.csv)
automatisch (.pdf/.csv)
Anzahl Benutzer pro Konto 1 10
Anzahl Funk-Datenlogger
pro Konto
unbegrenzt unbegrenzt
Alarm-Optionen obere/untere Alarmgrenzen • obere/untere Alarmgrenzen
• Alarmverzögerung
• Zeitsteuerung von Alarmen
System-Benachrichtigungen • Benachrichtigung bei geringem
Batteriestand
• Funkverbindung unterbrochen
• Stromversorgung unterbrochen
• Benachrichtigung bei geringem
Batteriestand
• Funkverbindung unterbrochen
• Stromversorgung unterbrochen
E-Mail-Alarmierung ja ja
SMS-Alarmierung nein • inkl. 25 SMS pro Logger und Jahr
• Kaufoption für zusätzliche SMS-Pakete
Messdaten-Export (API-Schnittstelle) ja ja
 
Wenn Sie sich für die Vorteile des Advanced-Pakets entscheiden, haben Sie zusätzlich die Wahl zwischen Lizenz-Paketen, die sich in ihrer Laufzeit unterscheiden (12-Monats-Lizenz mit Best.-Nr. 0526 0735, 24-Monats-Lizenz mit Best.-Nr. 0526 0732 und 36-Monats-Lizenz mit Best.-Nr. 0526 0733).

 

Funk-Datenlogger: Vorteile und Funktionen


Auf dem Datenlogger-Display sind aktuelle Messwerte, Grenzwertverletzungen und die verbleibende Batteriestandzeit zu sehen. Die Standardbatterien (AA) haben eine Standzeit von 12 Monaten und können jederzeit durch den Benutzer selbst gewechselt werden. Der interne Datenspeicher des Funk-Datenloggers beträgt 2 x 10000 Messwerte und das Gehäuse ist nach IP30 geschützt.
 

 

Lieferumfang

  • Funk-Datenlogger testo Saveris 2-H1
  • Inklusive kostenlosem Cloud-Zugang (Basic-Funktionalität)
  • Micro-USB-Kabel
  • Wandhalterung mit Sicherheitsverschluss
  • Batterien (4 x AA AlMn Mignonzellen)
  • Kurzanleitung
  • Kalibrierprotokoll
Temperatur - NTC

Messbereich

-30 bis +50 °C

Genauigkeit

±0.5 °C

Auflösung

0.1 °C

Feuchte - Kapazitiv

Messbereich

0 bis 100 %rF

Genauigkeit

±2 %rF

Auflösung

0.1 %rF

Allgemeine technische Daten

Abmessungen

115 x 82 x 31 mm

Betriebstemperatur

-30 bis +50 °C

Schutzklasse

IP30

Türkontakt

-

Kommunikationstakt

abhängig von der Cloud Lizenz; Basic: 15 min … 24 h / Advanced: 1 min … 24 h

WLAN Connectivity

Signalübertragung: kabellos; Frequenzband: 2.4 GHz;; Mögliche Verschlüsselungsmethoden: ohne Verschlüsselung, WEP, WPA, WPA2, WPA2 Enterprise – Die Datenlogger kommunizieren über das Standard-Protokoll MQTT und beherrschen SNTP-Zeitsynchronisation.

Messtakt

abhängig von der Cloud Lizenz; Basic: 15 min … 24 h / Advanced: 1 min … 24 h

Stromversorgung

4 x AA AlMn Mignonzellen; Netzteil optional; für Temperaturen unter -10 °C bitte Energizer-Batterien 0515 0572 verwenden

Speicher

10'000 Messwerte / Kanal

Standzeit

12 Monate (typischer Wert, abhängig von der WLAN-Infrastruktur) bei +25 °C, 15 min Messtakt und Standard-Kommunikationstakt bei -30 °C, 15 min Messtakt und Standard-Kommunikationstakt mit Energizer-Batterien 0515 0572

Lagertemperatur

-40 bis +70 °C (ohne Batterien)

Gewicht

250 g

Geräte / Optionen / Nachrüstungen

Kalibrier-Zertifikate für Feuchte

Kalibrier-Zertifikate für Temperatur

Zubehör

(4 x Energizer L91 Photo-Lithium)

Bestellnummer: 0515 0572

CHF 35.00
CHF 37.70 mit MwSt.
CHF 30.00
CHF 32.30 mit MwSt.
CHF 18.00
CHF 19.40 mit MwSt.