testo 176 P1 - Datenlogger für Absolutdruck, Temperatur und Feuchte

Bestell-Nr.  0572 1767

  • Kontinuierliche Messung und Dokumentation von Absolutdruck

  • Zusätzlich bis zu zwei Feuchte- und Temperaturwerte gleichzeitig erfassen mit optional anschließbaren Fühlern

  • Großer Messdatenspeicher für bis zu 2 Millionen Messwerte, Batteriestandzeit von bis zu 8 Jahren

  • Für die Datenauswertung am PC stehen drei Software-Varianten zur Auswahl, Basic-Software kostenfrei als Download erhältlich

Wenn die Umgebungsbedingungen, beispielsweise im Labor, hochgenau und sicher dokumentiert werden müssen, ist testo 176 P1 der richtige Datenlogger. Er verfügt über einen integrierten Absolutdrucksensor und Anschlussmöglichkeiten für zwei externe Temperatur-/Feuchtefühler (optional).

Produktbeschreibung

Wenn die Umgebungsbedingungen, beispielsweise im Labor, hochgenau und sicher dokumentiert werden müssen, entscheiden Sie sich für den Datenlogger 176 P1. Er verfügt über einen integrierten Sensor, der den Absolutdruck im Bereich von 600 mbar bis 1 100 mbar präzise misst.

Zusätzlich können bis zu zwei Temperatur-/Feuchtefühler an den 5-Kanal-Datenlogger testo 176 P1 angeschlossen werden. Eine große Auswahl an optionalen Fühlern steht Ihnen hierfür zur Verfügung.
Das mitgelieferte Schloss schützt Ihren Datenlogger vor Fremdzugriffen.

Sicherheit und Komfort auf allen Ebenen

Der Datenlogger für Absolutdruck, Temperatur und relative Feuchte testo 176 P1 garantiert hohe Datensicherheit und zuverlässige Messergebnisse auf Basis modernster Messtechnik.

Zusätzlich zu den aktuellen Messwerten zeigt der Datenlogger bei angeschlossenen Temperatur-/Feuchtefühlern auch den Taupunkt auf dem Display an. Programmierte Grenzwerte, Min- und Max-Werte, Grenzwertverletzungen sowie die verbleibende Batteriestandzeit lesen Sie auf dem großen Display einfach ab. Für den schnellen Datenüberblick ist es also nicht notwendig, den Datenlogger über den PC auszulesen.

Durch den großen Messdatenspeicher von 2 Millionen Messwerten und die Batteriestandzeit von bis zu 8 Jahren müssen Sie generell, auch bei kürzerem Messtakt, die Daten viel seltener auslesen. Die Standardbatterie (AA) ist jederzeit bei Bedarf durch den Nutzer selbst wechselbar.

Programmierung und Auswertung des Datenloggers

Für die Programmierung und das Auslesen Ihres Datenloggers sowie die Auswertung der Messdaten am PC können Sie sich zwischen drei Software-Versionen entscheiden:

  • Software ComSoft Basic – kostenfrei als Download erhältlich – für die schnelle Programmierung des Datenloggers und eine einfache Datenanalyse
  • Software ComSoft Professional – optional erhältlich – bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur detaillierteren Auswertung der Absolutdruck-, Feuchte- und Temperaturwerte
  • Software ComSoft CFR 21 Part 11 – optional erhältlich – optimal für die speziellen Anforderungen gemäß CFR 21 Part 11 im Pharmazie-Bereich

Für die Programmierung des Datenloggers benötigen Sie ein USB-Kabel, das nicht im Lieferumfang enthalten ist. Die Datenübertragung der Messdaten auf den PC kann ebenfalls über das USB-Kabel erfolgen oder über eine SD-Karte. Beides können Sie als optionales Zubehör mitbestellen.

 

Lieferumfang

testo 176 P1, 5-Kanal Datenlogger mit internem Drucksensor (Absolutdruck) und externen Fühleranschlüssen (NTC/ kapazitiver Feuchtesensor). Inklusive Wandhalterung, Schloss, Batterie und Kalibrier-Protokoll.

Temperatur - NTC

Messbereich

-20 bis +70 °C

Genauigkeit

±0,2 °C (-20 bis +70 °C)

±0,4 °C (restlicher Messbereich)

Auflösung

0,1 °C

Feuchte - Kapazitiv

Messbereich

0 bis 100 %rF*

Genauigkeit

abhängig vom gewählten Fühler

Auflösung

0,1 %rF

* Nicht für betauende Atmosphäre. Für kontinuierlichen Einsatz in Hochfeuchte (>80 %rF bei ≤30 °C für >12 h, >60 %rF bei >30 °C für >12 h) kontaktieren Sie uns bitte über unsere Webseite.

Absolutdruck

Messbereich

600 bis 1100 mbar

Genauigkeit

±3 mbar (0 bis +50 °C)

Auflösung

1 mbar

Allgemeine technische Daten

Abmessungen

103 x 63 x 33 mm

Betriebstemperatur

-20 bis +70 °C

Schutzklasse

IP54

Kanäle

1 intern; 4 extern

Batterietyp

1 x Lithium (TL-5903)

Standzeit

8 Jahre (15 min Messtakt, +25 °C)

Speicher

2.000.000 Messwerte

Lagertemperatur

-40 bis +85 °C

Fühler und Sonden

Feuchte-/Temperaturfühler mit Kabel

Bestellnummer: 0572 6172

€ 230,00
€ 278,30 mit MwSt.
Temperatur - NTC

Messbereich

-20 bis +70 °C

Genauigkeit

±0,3

Feuchte - Kapazitiv

Messbereich

0 bis +100 %rF

Genauigkeit

±2 %rF bei +25 °C (2 bis +98 %rF)

±0,03 %rF/K

€ 273,00
€ 330,33 mit MwSt.
Temperatur - NTC

Messbereich

0 bis +40 °C

Genauigkeit

±0,3 °C

Feuchte - Kapazitiv

Messbereich

0 bis +100 %rF

Genauigkeit

±2 %rF bei +25 °C (2 bis +98 %rF)

±0,08 %rF/K

Zertifikate

ISO-Kalibrier-Zertifikat Temperatur

Bestellnummer: 0520 0153

€ 107,20
€ 129,71 mit MwSt.

Zubehör

USB-Verbindungsleitung Gerät-PC

Bestellnummer: 0449 0047

€ 18,00
€ 21,78 mit MwSt.
Wandhalterung

Bestellnummer: 0554 1703

€ 18,00
€ 21,78 mit MwSt.
ComSoft Professional

Bestellnummer: 0554 1704

€ 309,00
€ 373,89 mit MwSt.
ComSoft CFR 21 Part 11

Bestellnummer: 0554 1705

€ 1.390,00
€ 1.681,90 mit MwSt.

Überwachung und Dokumentation von Laborbedingungen

In Laboren müssen zur Kontrolle von externen Einflussfaktoren häufig die Umgebungsbedingungen von Forschungsprojekten dokumentiert werden. Dazu gehört neben der Aufzeichnung von Temperatur, Feuchte auch die Kontrolle des Absolutdrucks. Es bestehen hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit sowie die Manipulations- und Datensicherheit der Aufzeichnungsgeräte, da eine fehlerhafte Dokumentation das gesamte Forschungsergebnis hinfällig machen könnte. Nur wenige Geräte können die Aufzeichnung aller drei Messgrößen gleichzeitig realisieren und außerdem das notwendige Maß an Datensicherheit bieten.

Produktbroschüren

Bedienungsanleitungen

Software