Set testo 830-T4 - Infrarot-Thermometer

Bestell-Nr.  0563 8314

  • 2-Punkt Lasermarkierung zur präzisen Anzeige der Messstelle

  • 30:1-Optik ermöglicht auch die genaue Messung kleiner Objekte auf Distanz

  • Pistolendesign mit gutem Handling

  • Grenzwertkontrolle mit Min.-/Max.-Funktion sowie optischem und akustischem Signal

Vielseitigkeit im Set: Das IR-Thermometer testo 830-T4 inklusive praktischer Lederschutzhülle sowie einem Kreuzband-Oberflächenfühler zur präzisen Kontaktmessung auf unterschiedlichen Oberflächen. Damit sind Sie für die professionelle Messung von Oberflächen-Temperaturen flexibel ausgestattet.

Produktbeschreibung

Mit dem universell einsetzbaren Infrarot-Thermometer testo 830-T4 im praktischen Set messen Sie Oberflächentemperaturen im Handwerk und in der Industrie schnell und präzise – sowohl berührungslos als auch mit Oberflächenkontakt.

Die Vorteile des Infrarot-Thermometers testo 830-T4

Dank der guten 30:1-Optik beträgt der Messfleck-Durchmesser bei 1 m Distanz zur Oberfläche lediglich 36 mm. Dadurch lassen sich selbst Temperaturen von kleinen Objekten zuverlässig aus sicherer Entfernung ermitteln. Sie können beispielsweise die Temperaturen von Heizungsrohren bequem aus dem Stand messen.

Durch die 2-Punkt Lasermarkierung erkennen Sie immer klar und deutlich, an welcher Stelle die Temperatur gemessen wird. Mit der genauen Auflösung von 0,1 °C messen Sie auch geringe Temperaturunterschiede sehr präzise. Und dank der Min.-/Max.-Funktion lassen sich individuelle Grenzwerte einstellen. Das Überschreiten der Grenzwerte wird optisch und akustisch angezeigt.

Erweiterte Funktionen durch anschließbaren Oberflächenfühler

Möchten Sie zusätzlich zur berührungslosen IR-Messung eine Kontaktmessung durchführen (z.B. zu Kontrollzwecken)? Dann schließen Sie den im Set enthaltenen Kreuzband-Oberflächenfühler an das Infrarot-Thermometer an. Sein federndes Kreuzband eignet sich auch für nicht plane Oberflächen.

Die vergleichende Kontaktmessung mit dem Oberflächentemperaturfühler hilft Ihnen auch dabei, den Emissionsgrad des Oberflächenmaterials zu bestimmen. So können Sie den Emissionsgrad des Infrarot-Thermometers entsprechend einstellen, um bei der anschließenden IR-Messung optimale Ergebnisse zu erzielen.

 

Lieferumfang

Infrarot-Thermometer testo 830-T4 inklusive Kreuzband-Oberflächenfühler, Lederschutzhülle, Batterie und Werkskalibrierschein.
Temperatur - TE Typ K (NiCr-Ni)

Messbereich

-50 bis +500 °C

Genauigkeit

±0,5 °C + 0,5 % v. Mw.

Auflösung

0,1 °C

Messtakt

1,75 s

Temperatur - Infrarot

Messbereich

-30 bis +400 °C

Genauigkeit

±1,5 °C (-20 bis 0 °C)

±2 °C (-30 bis -20,1 °C)

±1 °C oder ±1 % v. Mw. (restlicher Messbereich)

Auflösung

0,1 °C

Messtakt

0,5 s

Allgemeine technische Daten

Abmessungen

190 x 75 x 38 mm

Betriebstemperatur

-20 bis +50 °C

Gehäuse

ABS

Batterietyp

9V-Blockbatterie

Standzeit

15 h

Lagertemperatur

-40 bis +70 °C

Gewicht

200 g