Messumformer

Die Messgrößen Feuchte, Restfeuchte, Differenzdruck und Druckluftverbrauch sind in vielen Anwendungen wichtige Parameter für gleichbleibende Qualität und konstante Bedingungen – oder auch zum Finden von Leckagen und für Verbrauchsoptimierungen. Mit Testo-Messumformern messen Sie diese Parameter einfach und sicher – ob in Trocknungsprozessen, Reinräumen oder Abfüllanlagen.

18 Produkte oder Empfehlungen für Messumformer
  • testo 6681 - Temperatur-/Feuchte-Messumformer für kritische Anwendungen
     

    Bestell-Nr. 0555 6681

    Der Temperatur- und Feuchte-Messumformer testo 6681 ist für die Überwachung von kritischem Klima in industriellen Prozessen konzipiert (z.B. Produktion/Verfahrenstechnik). Wenn es um höchste Genauigkeit oder Spezialanwendungen geht (Hochfeuchte, Restfeuchte u.a.), ist der Klima-Messumformer die ideale Wahl. Denn er bietet Spitzentechnologie in der Feuchtemessung, die konkurrenzlos ist.

    • Hochgenauer und langzeitstabiler Testo-Feuchtesensor für Hochfeuchte-Anwendungen (optional)

    • Ethernet-, Relais- und Analogausgänge erlauben eine optimale Integration in individuelle Automationssysteme

    • Hochwertige digitale Sonden und intelligentes Kalibrierkonzept

    • Selbstüberwachung und Frühwarnung garantieren eine hohe Anlagenverfügbarkeit

  • testo 6444 - Druckluftzähler (DN50) für 2,3 ... 700 m3/h
     

    Bestell-Nr. 0555 6444

    Druckluftverbrauch unter Kontrolle: Mit dem Druckluftzähler testo 6444 können Sie Druckluftmessungen durchführen, um Leckagen zu finden, eine verursachergerechte Zuteilung zu ermöglichen und somit Kosten einzusparen. Besonders praktisch: Der Druckluftzähler lässt sich einfach montieren.

    • Messumformer mit wählbaren Signalausgängen: Analogausgang, Impulsausgang, 2 Schaltausgänge

    • Integrierte Summenfunktion (Totalisator) zur Ermittlung des Gesamtverbrauchs

    • Hohe Genauigkeit: Definierter Innendurchmesser (DN50) ermöglicht Abgleich auf Normvolumenstrom

    • Einfache Montage und Bedienung

  • testo 6743 - Taupunkt-Messumformer

    Bestell-Nr. 0555 6743

    Wo in der Industrie mit Druckluft, Luft oder Gasen gearbeitet wird, können durch zu hohe Feuchtigkeit sehr schnell Schäden entstehen, die schlimmstenfalls sogar die Qualität des Endprodukts mindern. Überwachen Sie in Ihren Anlagen die Restfeuchte mithilfe des Taupunkt-Messumformers testo 6743 (z.B. bei Membran- und Adsorptionstrocknern). Der Einsatz von Mess- und Regeltechnik lohnt sich, wenn Sie Schäden vermeiden und Kosten einsparen möchten.

    • Taupunkt-Messumformer mit Messbereich von -45 °Ctd … + 30 °Ctd, G½-Gewinde und Display

    • Testo-Polymer-Feuchtesensor mit hoher Genauigkeit und Langzeitstabilität

    • Frei skalierbarer Analogausgang (4 … 20 mA) und optionaler Alarmstecker mit 2 integrierten Schaltausgängen

  • testo 6441 - Druckluftzähler (DN15) für 0,25 ... 75 m3/h

    Bestell-Nr. 0555 6441

    Druckluftverbrauch unter Kontrolle: Mit dem Druckluftzähler testo 6441 können Sie Druckluftmessungen durchführen, um Leckagen zu finden, eine verursachergerechte Zuteilung zu ermöglichen und somit Kosten einzusparen. Besonders praktisch: Der Druckluftzähler lässt sich einfach montieren.

    • Messumformer mit wählbaren Signalausgängen: Analogausgang, Impulsausgang, 2 Schaltausgänge

    • Integrierte Summenfunktion (Totalisator) zur Ermittlung des Gesamtverbrauchs

    • Hohe Genauigkeit: Definierter Innendurchmesser (DN15) ermöglicht Abgleich auf Normvolumenstrom

    • Einfache Montage und Bedienung

  • testo 6442 - Druckluftzähler (DN25) für 0,75 ... 225 m3/h

    Bestell-Nr. 0555 6442

    Behalten Sie die Kontrolle über Ihren Druckluftverbrauch: Der Druckluftzähler testo 6442 eignet sich zur Druckluftmessung und Leckagen-Detektion. Er ermöglicht eine verursachergerechte Zuteilung und hilft bei der Kostensenkung. Besonders praktisch: Der Druckluftzähler ist einfach zu montieren.

    • Messumformer mit wählbaren Signalausgängen: Analogausgang, Impulsausgang, 2 Schaltausgänge

    • Integrierte Summenfunktion (Totalisator) zur Ermittlung des Gesamtverbrauchs

    • Hohe Genauigkeit: Definierter Innendurchmesser (DN25) ermöglicht Abgleich auf Normvolumenstrom

    • Einfache Montage und Bedienung

  • testo 6621 - Temperatur- und Feuchte-Messumformer

    Bestell-Nr. 0555 6621

    Mess- und Regeltechnik hilft Ihnen, Ihre Energiekosten zu senken. Z.B. lässt sich der Temperatur- und Feuchtetransmitter testo 6621 sehr gut in der Gebäude-Automation einsetzen, wo er die steigenden Ansprüche an die Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit von Klima-Messungen erfüllt. Die präzise Messung unterstützt Sie dabei, Ihre Energie-Aufwände kosteneffizient zu halten.

    • Messumformer mit 2 Analogausgängen (Temperatur/Feuchte)

    • Hochgenauer und langzeitstabiler Testo-Feuchtesensor

    • Abgleich ohne Demontage des Messumformers möglich

    • P2A-Software für Parametrierung, Abgleich und Analyse

  • testo 6651 - Temperatur-/Feuchte-Messumformer für kritisches Klima

    Bestell-Nr. 0555 6651

    Der Temperatur- und Feuchte-Messumformer testo 6651 erfüllt in Kombination mit der Fühlerfamilie testo 660x hohe Ansprüche in der Klimatechnik. Sogar bei kritischem Klima überzeugt der Temperatur-/Feuchtetransmitter von Testo. Denn er ermöglicht hohe Messgenauigkeiten und die Messung höherer Temperaturen (bis +120 °C).

    • Hochgenaue und langzeitstabile Testo-Feuchtesensoren (±1,7 %rF) zum Messumformer bestellbar

    • Ethernet-, Relais- und Analogausgänge erlauben eine optimale Integration in individuelle Automationssysteme

    • Hochwertige digitale Sonden (bestellbar) und intelligentes Kalibrierkonzept

    • Selbstüberwachung und Frühwarnung garantieren eine hohe Anlagenverfügbarkeit

  • testo 6351 - Differenzdruck-Messumformer für Industrie

    Bestell-Nr. 0555 6351

    Der Druckmessumformer testo 6351 für Differenzdruck eignet sich für industrielle Anwendungen. Auch niedrigste Drücke erfasst er mit hoher Präzision. Der Messumformer wurde speziell für die Überwachung des Differenzdrucks im Messbereich von 50 Pa bis 2000 hPa konzipiert.

    • Automatische Nullpunkt-Justage garantiert hohe temperaturunabhängige Genauigkeit und Langzeitstabilität

    • Niedriger Messbereich bis 50 Pa sorgt für sehr hohe Präzision bei niedrigsten Drücken

    • Messung von Differenzdruck, Strömungsgeschwindigkeit und Volumenstrom

    • Konfigurierbares Alarmmanagement mit einstellbarer Ansprechverzögerung und Alarm-Quittierung

  • testo 6381 - Differenzdruck-Messumformer mit Strömungsberechnung

    Bestell-Nr. 0555 6381

    Der Druckmessumformer testo 6381 für Differenzdruck bietet den Vorteil, dass er auch Volumenstrom und Strömungsgeschwindigkeit berechnen kann. Mit einem optionalen Fühler ermöglicht der Messumformer zudem Temperatur- und Feuchte-Messungen.

    • Automatische Nullpunkt-Justage garantiert hohe temperaturunabhängige Genauigkeit und Langzeitstabilität

    • Niedriger Messbereich ab 10 Pa sorgt für sehr hohe Präzision bei niedrigsten Drücken

    • Druckmessumformer für Differenzdruck, Strömungsgeschwindigkeit und Volumenstrom, optional: Feuchte und Temperatur

    • Konfigurierbares Alarmmanagement mit einstellbarer Ansprechverzögerung und Alarm-Quittierung

  • testo 6631 - Temperatur-/Feuchte-Messumformer

    Bestell-Nr. 0555 6631

    Der Temperatur- und Feuchte-Messumformer testo 6631 eignet sich hervorragend für den Einsatz in Gewächshäusern und Laboren. Nutzen Sie den Messumformer für die zuverlässige Überwachung von kritischem Klima in der Bio-Forschung.

    • Messumformer mit präzisem und langzeitstabilem Testo-Feuchtesensor (±2,5 %rF)

    • 2 Analogausgänge (Feuchte/Temperatur)

    • Integrierter Ventilator ermöglicht Anströmung des Sensors zur Erfassung eines gemittelten Klimas in der Gewächshauszelle

    • Schutz der Elektronik und Sensorik vor Feuchteeinflüssen (beispielweise bei Beregnung) 

  • testo 6321 - Druckmessumformer für Differenzdruck

    Bestell-Nr. 0555 6321

    Mess- und Regeltechnik sorgt auch in der Klima- und Lüftungstechnik für Effizienz: Der hochgenaue und langzeitstabile Druckmessumformer testo 6321 für Differenzdruck hilft Ihnen, Prozesse in Klima-, Lüftungs- und Reinraumtechnik sicher und effizient zu überwachen und zu regeln.

    • Druckmessumformer für Messung von Differenzdruck im Messbereich von 100 Pa bis 2 bar

    • Magnetventil zur automatischen Nullpunkt-Justage garantiert hohe temperaturunabhängige Genauigkeit und Langzeitstabilität

    • Abgleich und Analyse sparen Zeit und Kosten bei Inbetriebnahme und Wartung

    • Mit und ohne Display erhältlich

  • testo 6446 - Druckluftzähler für große Rohrdurchmesser

    Bestell-Nr. 0699 6446

    Kontrollieren Sie Ihren Druckluftverbrauch: Der Druckluftzähler testo 6446 ist Ihr ideales Instrument für Druckluftmessungen in Rohren mit großem Durchmesser (DN65-250)*. Die Messung hilft Ihnen bei der Leckagen-Detektion, einer verbrauchsgerechten Zuteilung und schließlich bei der Kostensenkung.

    • Messumformer mit wählbaren Signalausgängen: Analogausgang, Impulsausgang, 2 Schaltausgänge

    • Integrierte Summenfunktion (Totalisator) zur Ermittlung des Gesamtverbrauchs

    • Flexible Montage mit Messblock, Rohrschelle oder als Messarmatur

    • Einfache Bedienung mit diversen Optionen (Signalausgänge, physikalische Einheit, etc.)

  • testo 6443 - Druckluftzähler (DN40) für 1,3 ... 410 m3/h

    Bestell-Nr. 0555 6443

    Druckluftverbrauch unter Kontrolle: Mit dem Druckluftzähler testo 6443 können Sie Druckluftmessungen durchführen, um Leckagen zu finden, eine verursachergerechte Zuteilung zu ermöglichen und somit Kosten einzusparen. Besonders praktisch: Der Druckluftzähler lässt sich einfach montieren.

    • Messumformer mit wählbaren Signalausgängen: Analogausgang, Impulsausgang, 2 Schaltausgänge

    • Integrierte Summenfunktion (Totalisator) zur Ermittlung des Gesamtverbrauchs

    • Hohe Genauigkeit: Definierter Innendurchmesser (DN40) ermöglicht Abgleich auf Normvolumenstrom

    • Einfache Montage und Bedienung

  • testo 6741 - Taupunkt-Messumformer

    Bestell-Nr. 0555 6741

    Wo die Industrie Druckluft, Luft oder Gase einsetzt, kann eine zu hohe Feuchtigkeit Schäden verursachen oder die Produktqualität mindern. Mit dem Taupunkt-Messumformer testo 6741 haben Sie Restfeuchte in Ihren Anlagen unter Kontrolle (z.B. bei Membran- und Adsorptionstrocknern). Vermeiden Sie Schäden und senken Sie Kosten durch den gezielten Einsatz von Mess- und Regeltechnik.

    • Taupunkt-Messumformer mit Messbereich von -45 °Ctd … + 30 °Ctd und G½-Gewinde

    • Testo-Polymer-Feuchtesensor mit hoher Genauigkeit und Langzeitstabilität

    • Frei skalierbarer Analogausgang (4 … 20 mA) und optionaler Alarmstecker mit 2 integrierten Schaltausgängen

  • testo 6448 - Druckluftzähler mit Stabsonde

    Bestell-Nr. 0555 6448

    Druckluftverbrauchsmessung auf professionellem Niveau: Der Druckluftzähler testo 6448 überzeugt nicht nur durch genaue Druckluftmessungen, sondern auch durch die Möglichkeit zur einfachen Entnahme der Stabsonde. Die Nutzung des Druckluftzählers bietet sich an, wenn Sie Leckagen finden möchten, eine verbrauchsgerechte Zuteilung anstreben und damit auf eine Kostensenkung zielen.

    • Messumformer mit wählbaren Signalausgängen: Analogausgang, Impulsausgang, 2 Schaltausgänge

    • Sichere und schnelle Montage/Demontage der Stabsonde dank Rückschlagschutz und Kugelhahn 

    • Montage des gesamten Messumformers unter Druck möglich

    • Einfache Bedienung mit diversen Optionen (Signalausgänge, physikalische Einheit, etc.)

  • testo 6742 - Taupunkt-Messumformer
     

    Bestell-Nr. 0555 6742

    Wo die Industrie Druckluft, Luft oder Gase einsetzt, kann eine zu hohe Feuchtigkeit Schäden verursachen oder die Produktqualität mindern. Mit dem Taupunkt-Messumformer testo 6742 haben Sie Restfeuchte in Ihren Anlagen unter Kontrolle (z.B. bei Membran- und Adsorptionstrocknern). Vermeiden Sie Schäden und senken Sie Kosten durch den gezielten Einsatz von Mess- und Regeltechnik.

    • Taupunkt-Messumformer mit Messbereich von -45 °Ctd … + 30 °Ctd und NTP½-Gewinde

    • Testo-Polymer-Feuchtesensor mit hoher Genauigkeit und Langzeitstabilität

    • Frei skalierbarer Analogausgang (4 … 20 mA) und optionaler Alarmstecker mit 2 integrierten Schaltausgängen

    Preis auf Anfrage
  • testo 6744 - Taupunkt-Messumformer
     
     

    Bestell-Nr. 0555 6744

    Kommen in der Industrie Druckluft, Luft oder Gase zum Einsatz, ist unbedingt auf Feuchtewerte zu achten. Denn zu hohe Feuchtigkeit kann Schäden verursachen – schlimmstenfalls sogar an der Qualität des Endprodukts. Zur Überwachung der Restfeuchte in Ihren Anlagen bietet sich der Taupunkt-Messumformer testo 6744 an (z.B. bei Membran- und Adsorptionstrocknern). Lassen Sie sich von Mess- und Regeltechnik dabei helfen, Schäden zu vermeiden und Kosten zu senken.

    • Taupunkt-Messumformer mit Messbereich von -45 °Ctd … + 30 °Ctd, NTP½-Gewinde und Display

    • Testo-Polymer-Feuchtesensor mit hoher Genauigkeit und Langzeitstabilität

    • Frei skalierbarer Analogausgang (4 … 20 mA) und optionaler Alarmstecker mit 2 integrierten Schaltausgängen

    Preis auf Anfrage
  • testo 6383 - Differenzdruck-Messumformer für Reinräume

    Bestell-Nr. 0555 6383

    Mit dem testo 6383 haben Sie einen Differenzdruck-Messumformer im reinraumkonformen Paneldesign. Neben Differenzdruck bietet der Messumformer auch die Erfassung von Feuchte und Temperatur (mit optionalem Fühler).

    • Flaches Gehäuse ermöglicht eine flächenbündige Integration in der Reinraumwand

    • Niedriger Messbereich ab 10 Pa sorgt für sehr hohe Präzision bei niedrigsten Drücken

    • Druckmessumformer zur Messung von Differenzdruck, optional: Feuchte und Temperatur

    • Automatische Nullpunkt-Justage garantiert hohe temperaturunabhängige Genauigkeit und Langzeitstabilität

18 Produkte gefunden