Professionelle Schimmelgefahr-Detektion mit Testo.


Das präzise Sichtbarmachen von Schimmelgefahr ist in der Gebäudediagnostik von großer Bedeutung, da durch fehlende oder ungenaue Analysen folgenschwere Schäden entstehen können.

Um dieses Risiko zu vermeiden, müssen potenzielle Gefahrenstellen so genau wie möglich identifiziert werden.

Mit einer Wärmebildkamera und einem Funkfeuchtefühler von Testo gelingt Ihnen das professionell, einfach und absolut zuverlässig.

Ihr Kontakt zu uns.

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen weiter.

Kontakt

Die Herausforderung

Schimmelbildung in der Ecke
  • Schimmel kann sich überall dort bilden, wo zu viel Feuchtigkeit entsteht – z.B. an Wänden oder Decken.
  • Ursachen können mangelndes Lüften oder Wärmebrücken plus feuchte Umgebungsluft sein.
  • Viele feuchte Stellen sind mit bloßem Auge nicht erkennbar und können nur mit professioneller Messtechnik aufgespürt werden.

Die Lösung

So misst man Schimmelgefahr
  • Wärmebildkameras mit Feuchtemodus und optionalem Thermo-Hygrometer machen Schimmelgefahr exakt und zuverlässig sichtbar.
  • Die dafür nötigen Messwerte der Raumlufttemperatur und Raumluftfeuchte können entweder manuell eingegeben werden oder werden vom optionalen Thermo-Hygrometer testo 605i kabellos an die die Wärmebildkamera übertragen.
  • Schimmelgefährdete Stellen werden direkt im Wärmebild anhand eines Ampelsystems anschaulich dargestellt.

Die Testo Baudiagnose-Sets

Praktisches Komplett-Set
  • Komplett-Set für Baudiagnose-Profis: Wärmebildkamera testo 871 oder testo 872 inkl. kostenlosem Thermo-Hygrometer testo 605i. Oder Wärmebildkamera testo 883 mit dazu bestellbarem Thermo-Hygrometer.
  • Sie arbeiten mit überragender Bildqualität und SuperResolution-Technologie für noch detailliertere Wärmebilder.
  • Inkl. Anwendungssoftware IRSoft für eine professionelle Bildbearbeitung, Analyse und Berichterstellung.

Wählen Sie Ihre Kamera und bestellen Sie Ihr Komplett-Set.

Wärmebildkamera testo 871 mit Infrarot-Auflösung von 240 x 180 Pixel und Fixfokus, mit Thermo-Hygrometer testo 605i im Set.

Wärmebildkamera testo 872 mit Infrarot-Auflösung von 320 x 240 Pixel und Fixfokus, mit Thermo-Hygrometer testo 605i im Set.

Wärmebildkamera testo 883 mit Infrarot-Auflösung von 320 x 240 Pixel und manuellen Fokus. Das Thermo-Hygrometer testo 605i kann optional mit dazu bestellt werden.

Video: Bauthermographie mit der Wärmebildkamera testo 872